Industriemeister/Industriemeisterin Fachrichtung Metall Schwerpunkt Stanz- und Umformtechnik

  • Kurzbeschreibung Leiter Werkzeugbau (m/w)
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 58840 Plettenberg
  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Als Personalberater und -vermittler besetzen wir vakante Positionen für Fach- und Führungskräfte bei Unternehmen in den Bereichen Office, Engineering, Industrial, Finance und Medical.

Für ein erfolgreiches und bodenständiges mittelständisches Unternehmen im Raum Plettenberg, Nordrhein-Westfalen, suchen wir für die Abteilung Werkzeugbau/Serienwerkzeugbau zur unmittelbaren Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Leiter Werkzeugbau (m/w)

Ref.-Nr.: 30019-02

Ihr Profil

- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Werkzeugmechaniker/in (Stanz-/Umformtechnik) oder vergleichbar
- Abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Industriemeister/in (Metall/Stanz-/Umformtechnik) oder Techniker/in mit entsprechender Berufserfahrung
- Solide Berufserfahrung im Bereich Werkzeugbau (Stanz-/Umformtechnik)
- Mehrjährige Führungserfahrung in entsprechender Position
- Sicherer Umgang mit MS-Office
- Hohes Maß an analytischem Vorgehen und strukturierte Arbeitsweise
- Ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein
- Hohes Verantwortungsbewusstsein
- Strukturierte, lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
- Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und vorbildliches Engagement
- Gute Kommunikationsfähigkeit
- Hohe Belastbarkeit
- Guter Umgang mit Menschen und Konfliktsituationen

Ihre Aufgaben

- Übernahme der Verantwortung für die Abteilung Serienwerkzeugbau (Stanz-/Umformtechnik)
- Fachliche und disziplinarische Führung der MA
- Überwachung der termingerechten Werkzeugwartung und Bereitstellung der Werkzeuge unter Einhaltung wirtschaftlicher Vorgaben
- Koordination und Organisation des Ersatzteilmanagements
- Analyse und Weiterentwicklung der organisatorischen Prozesse und Standards
- Entwicklung, Abstimmung und Umsetzung von bereichsbezogenen Zielen
- Kontinuierliche Abstimmung mit anderen Bereichen, Schnittstellen und der technischen Geschäftsführung

Ihre Perspektiven

- Direkte Vermittlung in ein erfolgreiches und wachstumsstarkes Unternehmen
- Freiräume für Ideen und Initiative
- Fachliche und persönliche Weiterentwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

Kontaktaufnahme

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, Ihrer frühestmöglichen Eintrittsmöglichkeit und der Referenznummer 30019-02 an allbero international KOEPER.consulting, Alexander Köper, Schütteloher Weg 19, 58809 Neuenrade, E-Mail: bewerbung@allbero-international.com.

Erfordernisse

Ausbildung zum/zur Werkzeugmechaniker/in (Stanz-/Umformtechnik) oder vergleichbar. Weiterbildung zum/zur Industriemeister/in (Metall/Stanz-/Umformtechnik) oder Techniker/in.

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse Gewünschte Angaben: Gehaltsvorstellung, frühestmöglicher Eintrittstermin

Kontakt:

allbero international KOEPER.consulting
Schütteloher Weg 19
58809 Neuenrade

Rückfragen:

Herr Alexander Köper

E-Mail:

bewerbung@allbero-international.com 

Chiffre:

10000-1160630853-S 

(Letzte Bearbeitung: 04.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.