Steuerfachangestellter/Steuerfachangestellte

  • Kurzbeschreibung Ausbildungsstelle zum Steuerfachangestellen geboten !
  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin 31.08.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 65199 Wiesbaden
  • Verdienst gestaffelt nach den Vorgaben der Steuerberaterkammer
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir bieten eine Ausbildungsstelle zum Steuerfachangestellten an.

Sie haben Fachabitur und interessieren sich für einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Beruf, in dem mit Zahlen, Gesetzen und Mandanten gearbeitet wird?

Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Die Ausbildung ist anspruchsvoll und erfordert ebenso wie die Berufsausübung danach eine fortlaufende Lernbereitschaft.

Nach der Ausbildung bestehen zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten (Steuerfachwirt / Bilanzbuchhalter / berufsintegriertes Studium).

Unsere Kanzlei bietet:

- anspruchsvolle und breit gefächerte Tätigkeitsfelder
- moderne Arbeitsplätze
- zusätzliche ausbildungsbegleitende Fortbildungen
- eine Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis nach Abschluss der Ausbildung
- ein gutes Arbeitsklima und nette Kollegen
- gute Erreichbarkeit ohne Stadtverkehr und mit öffentlichen Verkehrsmitteln
- Parkmöglichkeiten

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

BeWP Gesellschaft für Beratung und Prüfung mbH
Erich-Ollenhauer-Str. 211
65199 Wiesbaden

Rückfragen:

Herr Steuerberater Jörg Heß

Telefon:

+49 611 989160

E-Mail:

Joerg.Hess@Bewp.de 

Chiffre:

10000-1160615611-S 

(Letzte Bearbeitung: 12.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.