Fachlagerist/Fachlageristin

  • Kurzbeschreibung Mitarbeiter im Lager gesucht!
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 96237 Ebersdorf bei Coburg
  • Verdienst nach Qualifizierung ab E2
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Mo.- Fr. von 07:30 bis 16:30 (8 Std. Arbeitstag/ 60 Min. Pause).

Stellenbeschreibung

Suchen Sie derzeit eine neue Herausforderung und möchten im Lager tätig werden?
Egal ob Sie eine Fachkraft sind oder im Helferbereich bereits Erfahrungen im Lager sammeln konnten - wir freuen uns über jede Bewerbung!

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:
- Kommissionierung
- Lagerhaltung
- Verpackung
- Qualitätshaltung- und Verbesserung
- Einlagerung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne vorab telefonisch bei uns!

Die Zeitfabrik und unser Kunde in Ebersdorf freut sich auf SIE!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Verpacken (sehr gut)
  • Sortieren (sehr gut)
  • Kommissionieren (sehr gut)
  • Beladen, Entladen (gut)
  • Versand (gut)
  • Warenannahme, Wareneingangskontrolle (sehr gut)
  • Lagerarbeit (sehr gut)
  • Hebezeuge bedienen (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Zeitfabrik Personaldienstleistungen GmbH
Bernecker Str. 65
95448 Bayreuth

Rückfragen:

Personalabteilung

Telefon:

+49 921 50703890

E-Mail:

info@zeitfabrik.com 

Chiffre:

10000-1160605052-S 

Weitere Stellenangebote von: Zeitfabrik Personaldienstleistungen GmbH

(Letzte Bearbeitung: 04.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.