Pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter/Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte

  • Kurzbeschreibung Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte (m/w)
  • Eintrittstermin 31.07.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 90451 Nürnberg, Mittelfranken
  • Verdienst übertariflich
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Kompetente PKA (m/w) in Vollzeit für das kollegiale Team in der Eibacher Hauptstraße 52-54 gesucht.

In der Gründungsapotheke der MEDICON bieten wir eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie einen sicheren Arbeitsplatz als PKA (m/w) in einem kollegialen und freundlichen Team. Julia Böhm freut sich über Deinen Anruf oder Deine Bewerbung.

Es erwarten Dich:

- Eine moderne und professionelle Apotheke
- Eine attraktive übertarifliche Vergütung und gute Entwicklungsmöglichkeiten
- Arbeiten im erfahrenen Team
- Wissenstransfer innerhalb einer starken Gruppe
- Vielseitige Inhouse-Schulungen
- Betriebliche Altersvorsorge

Das solltest Du mitbringen:

- Freude an der Arbeit in einem dynamischen Team
- Kaufmännisches Grundverständnis
- Kommunikationsfähigkeit und Kontaktbereitschaft
- Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen
- Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

MEDICON Apotheke
Eibacher Hauptstraße 52-54
90451 Nürnberg, Mittelfranken

Rückfragen:

Frau Marion Meiler

Telefon:

+49 911 642560

E-Mail:

bewerbung@medicon-apotheke.de 

Chiffre:

10000-1160533811-S 

Weitere Stellenangebote von: MEDICON BRL GmbH

(Letzte Bearbeitung: 11.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.