Kraftfahrzeugmechatroniker/Kraftfahrzeugmechatronikerin Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik

  • Kurzbeschreibung Kfz-Mechatroniker (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 72587 Römerstein
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/-n

KFZ-MECHATRONIKER/IN

Ihr Aufgabenbereich:
- Durchführung von Inspektionen und Wartungen
- Instandsetzung von Fahrzeugen
- Fehlerdiagnose (u.a. computergestützte Diagnose).

Ihr Profil:
- Kfz-Mechatroniker mit selbständiger und sorgfältiger Arbeitsweise

Es erwartet Sie ein seit über 50 Jahren familiengeführter Betrieb mit vielfältigen Schulungsangeboten und leistungsgerechter Vergütung.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Kraftfahrzeugwartung, Kraftfahrzeugreparatur (sehr gut)
  • Unfallinstandsetzung (sehr gut)
  • Opel (gut)
  • Fahrzeugdiagnose (sehr gut)
  • Kundendienst (sehr gut)
  • Personenkraftwagentechnik (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Horst Füllemann Autohaus Füllemann Opel-Service
Albstr. 66
72587 Römerstein

Rückfragen:

Herr Horst Füllemann

Telefon:

+49 7382 246

E-Mail:

autofuellemann@t-online.de 

Chiffre:

10000-1160474159-S 

(Letzte Bearbeitung: 16.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.