Elektroniker/Elektronikerin für Betriebstechnik

  • Kurzbeschreibung Elektroniker/in Betriebstechnik
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 85049 Ingolstadt, Donau
  • Verdienst E 3 / E 4 + übertarifliche Zulagen
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir suchen Sie!

Als Elektroniker erwarten Sie in diesem Bereich folgende Aufgaben:

- Wartung und Reparatur von steuerungstechnischen Anlagen
- Wartung und Reparatur an Anlagen der Energie- und Gebäudetechnik
- Fehlersuche und Störungsbeseitigung an automatisierten Anlagen

Sie überzeugen durch:

- Eine abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker
- Fundierte Kenntnisse in der Bereichen SPS und Anlagentechnik wünschenswert
- Bereitschaft zur Schichtarbeit (Voll-Conti-Schicht)
- Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

- Eine umfangreiche Einarbeitung
- Reelle Chance zur Übernahme im Kundenbetrieb
- Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann melden Sie sich noch heute bei uns.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Elektromechanik (sehr gut)
  • Elektronik (hervorragend)
  • Elektrotechnik (hervorragend)
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (hervorragend)
  • Elektroinstallation (hervorragend)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

in PERSONALSERVICE GmbH
Am Stein 10
85049 Ingolstadt, Donau

Rückfragen:

Herr Richard Nahm

Telefon:

+49 841 938120

E-Mail:

nahm@in-personalservice.de 

Chiffre:

10000-1160414257-S 

Weitere Stellenangebote von: in PERSONALSERVICE GmbH

(Letzte Bearbeitung: 10.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.