Steuerfachangestellter/Steuerfachangestellte

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 85049 Ingolstadt, Donau
  • Verdienst 3000€ zuzüglich Kfz
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Arbeitszeitrahmen: Montag - Donnerstag 8 -12 Uhr und 13 - 17 Uhr und Freitag 8 - 12 Uhr - 35 Wochenstunden

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unserer Kanzlei suchen wir eine/n

Steuerfachanges​tellte/r in
Steuerfachwirt/in
Steuerberater/in

Ihr Aufgabenprofil:
- Selbständige Betreuung von mittelständischen Unternehmen
- Jahresabschlüsse und Steuererklärungen

Ihr Anforderungsprofil:
- abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellte/r erforderlich
- Berufserfahrung erwünscht

Wir bieten:
- Kraftfahrzeug wird gestellt (auch zur privaten Nutzung
- 30 Tage Erholungsurlaub
- Gesundheitsmanagement und vieles mehr

Interesse? Dann bewerben Sie sich gerne per E-Mail unter dr.c.zenk@dr-zenk.com

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Steuererklärungen anfertigen (sehr gut)
  • Jahresabschluss (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Aussagekräftige und vollständige Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und relevanten Zeugnissen.

Kontakt:

Dr.Zenk & Partner GbR.
Gymnasiumstr. 11
85049 Ingolstadt, Donau

Rückfragen:

Herr Dr. Christoph Zenk

E-Mail:

dr.c.zenk@dr-zenk.com 

Chiffre:

10000-1160372161-S 

Weitere Stellenangebote von: Dr.Zenk & Partner GbR.

(Letzte Bearbeitung: 14.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.