Filialleiter, Verkaufsstellenleiter/Filialleiterin, Verkaufsstellenleiterin

  • Kurzbeschreibung Storemanager aufgepasst (m/w)!
  • Eintrittstermin 30.09.2018
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort
  • Verdienst Verhandlungsbasis
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Du hast deine Wurzeln im Handel und das richtige Gespür für Mode. Du würdest gern deinen räumlichen Wirkungskreis vergrößern, aber möchtest den täglichen Kundenkontakt nicht missen. Teamarbeit, Verkaufen und Organisieren sind Aufgaben, die du besonders schätzt. Es reizt dich einen Store zu führen und du nimmst jede Hürde?

Wir suchen dynamische Storemanager/innen im Young Fashion Bereich.

Qualifikationen, die du mitbringen solltest:
- Faible für Zahlen und gutes kaufmännisches Verhalten/Denken
- gute Kommunikationsfähigkeiten
- abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
- großes Interesse an Mode und Trends
- Erfahrungen im Bereich Textil
- Führungsqualitäten und hohe soziale Kompetenz
Aufgabenbereiche:
- aktive Verkauf
- Koordination des täglichen Business
- wirtschaftliche Shop Analyse
- effiziente und effektive Personalplanung
- Planung der Aktivitäten im Shop

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Lichtbild).

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse, Lichtbild

Kontakt:

denimbrands
Lindenallee 3
04509 Delitzsch

Rückfragen:

Frau Bernadette Horlich

E-Mail:

info@denimbrands.de 

Chiffre:

10000-1160364255-S 

Weitere Stellenangebote von: denimbrands

(Letzte Bearbeitung: 17.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.