Pflasterer/Pflasterin

  • Kurzbeschreibung Steinsetzer/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 4 Monate
  • Einsatzort 12683 Berlin
  • Verdienst ab 12,75 €/h (Helfer/in), Fachkräfte (m/w) mehr
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Mo. - Fr. von 7:00 - 16:15 Uhr

Stellenbeschreibung

Tätigkeitsbeschreibung/Aufgaben:

Zur Ausführung von Steinsetz- und Pflasterarbeiten und dem Terrassen- und Wegebau einerseits sowie unterstützende Tätigkeiten wie Beton mischen, Platten tragen und andere Handreichungen andererseits werden Mitarbeiter/innen auf Fachkräfte- oder Helferniveau (hier aber mit mehrjähriger Berufserfahrung) gesucht.

Neben Berufserfahrung und gern einer abgeschlossenen Ausbildung erwarten wir auch einen Führerschein mindestens der Klasse B.

Bitte bewerben Sie sich telefonisch bei uns. Wir vereinbaren gern einen Termin für ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Wegebau (sehr gut)
  • Terrassenbau (sehr gut)
  • Pflastern (sehr gut)
  • Plattenlegen (Garten- und Landschaftsbau) (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse BE (PKW/Kleinbusse mit Anhänger, alt: 3) (wünschenswert)

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Art:

telefonisch

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, ggf. Arbeitszeugnisse

Kontakt:

Schlagwein Gartengestaltung
Burghardweg 19
12683 Berlin

Rückfragen:

Herr Schlagwein

Mobiltelefon:

+49 170 5847872

E-Mail:

info@steinsetzfirma-schlagwein.de 

Chiffre:

10000-1160148625-S 

Weitere Stellenangebote von: Schlagwein Gartengestaltung

(Letzte Bearbeitung: 27.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.