Organisationsentwickler/Organisationsentwicklerin

  • Kurzbeschreibung Requirements Engineer (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 30.09.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Hannover
  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo nach Vereinbarung

Stellenbeschreibung

Wer wir sind
**************
CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 580 Mio. Euro. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen.

Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis mit etwa 400.000 Ärzten, Zahnärzten, Apothekern und sonstigen Leistungserbringern in ambulanten und stationären Einrichtungen. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Produkten in über 40 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 4.600 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Weitere Infos finden Sie unter: www.cgm.com

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir folgende Herausforderungen:

Requirements Engineer (m/w)
========================

Beschreibung der Aufgabe
*****************************
Wollen Sie Software Projekte von der Anforderungsformulierung bis zur Qualitätsfreigabe bearbeiten und aktiv vorantreiben? Damit sind Sie in viele verschiedene Projekte eingebunden: ​

• Unterstützung bei der Verfassung UserStorys auf Basis von projektbezogenen Use-Cases
• Dabei prüfen Sie die fachlichen Anforderungen und bereiten diese im agilen Prozess nach SCRUM für die Entwicklung auf
• Zur Qualitätskontrolle formulieren Sie anhand von Akzeptanzkriterien Testfälle aus
• Sie arbeiten mit abteilungsübergreifenden Teams aus Entwicklung, Produktmanagement und der Qualitätssicherung zusammen

Ihr Profil
**********
• Abgeschlossene Ausbildung oder Studium zum Beispiel im Bereich Medizinische Informatik oder Wirtschaftsinformatik
• Berufserfahrung im IT Anforderungsmanagement oder der Qualitätssicherung von Vorteil
• Kenntnisse im Bereich agiler Entwicklungsmethoden (SCRUM), relationaler Datenbanken sowie im Erstellen von UML- und ER-Diagrammen wünschenswert

Was wir Ihnen bieten
***********************
• Die Möglichkeit, beim Anbieter von Deutschlands meistinstallierter Software für Arztpraen zu arbeiten
• Spannende und innovative Projekte im eHealth-Bereich sowie Raum für kreative Tätigkeiten
und aktive Gestaltung unseres Produktes
• Sowohl ein familiär arbeitendes Team, als auch die Vorteile eines global agierenden
Konzerns
• Flexible Arbeitszeiten, die eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglichen
• Betriebliche Altersvorsorge als Baustein einer sicheren Zukunft
• Nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen und Schulungen (u.a. in-house-training in Englisch)
• Ein umfangreiches Gesundheitsmanagement (Impfangebote, Augenuntersuchung, Vorsorgeuntersuchungen)

Es wartet auf Sie eine abwechslungsreiche und interessante Zeit, die Ihnen einen umfassenden Einblick in unser Unternehmen bietet.

Wenn Sie Fragen zu einer dieser Stellen haben oder sich anderweitig erkundigen möchten, rufen Sie uns bitte an.

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

über Internet

Erforderliche Unterlagen:

Wir bitten um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen.

Kontakt:

CompuGroup Medical SE
Maria Trost 21
56070 Koblenz am Rhein

Rückfragen:

Frau Ludmilla Klinge

Telefon:

+49 261 80001115

Chiffre:

10000-1160132814-S 

Weitere Stellenangebote von: CompuGroup Medical SE

(Letzte Bearbeitung: 15.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.