Arzt/Ärztin

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 07318 Saalfeld/Saale
  • Verdienst EG 15
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo auch Teilzeit möglich

Stellenbeschreibung

Der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt gehört zu den landschaftlich reizvollsten Regionen Thüringens. Der Thüringer Wald und das Thüringer Meer – das größte Stauseegebiet Deutschlands - bieten einen hohen Freizeitwert. Zahlreiche Museen, Schlösser, unsere kreiseigenen Musikschulen und ein namhaftes Theater und Orchester garantieren für ein gutes und vielfältiges kulturelles Angebot. Die Förderung und der Schutz der Gesundheit all unserer Einwohner liegen uns am Herzen. Deshalb entwickeln wir als Landkreis zusammen mit den medizinischen Leistungsanbietern vielfältige Initiativen, um das Bewusstsein für eine gesundheitsbewusste Lebensweise zu fördern. Gehen Sie mit uns diesen Weg! Im Gesundheitsamt des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt ist eine Arztstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden neu zu besetzen.
Ihre Aufgaben:
· Untersuchungen und Begutachtungen nach Dienstrecht von Beamten, nach Beihilferecht und aufgrund anderer geltender Rechtsvorschriften,
· ärztliche Untersuchungen aufgrund verschiedener Amtshilfeersuchen,
· Beratung und Durchführung ärztlicher Maßnahmen zur Verhütung übertragbarer Krankheiten (z.B. HIV-Test, Schutzimpfungen, Chemoprophylaxe),
· Beratung und Hygieneüberwachung von medizinischen Einrichtungen entsprechend der gesetzlichen Vorgaben (Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken, Arztpraxen),
· Beratung und Durchführung ärztlicher Maßnahmen bei Auftreten umweltbezogener medizinischer Probleme,
· Teilnahme am ärztlichen Rufbereitschaftsdienst des Gesundheitsamtes.
Voraussetzungen/Anforderungen:
· eine möglichst abgeschlossene Facharztausbildung oder Gebietsbezeichnung,
· Kenntnisse entsprechend der Aufgabeninhalte,
· Führungskompetenz, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Sozialkompetenz,
· Pkw-Führerschein, Bereitschaft zur Nutzung des Privat-Pkw für dienstliche Zwecke,
· PC-Kenntnisse,
· zielorientiertes Handeln und eine selbstständige Arbeitsweise.
Wir bieten:
· ein Entgelt gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 15 mit Stufenanerkennung sowie alternativ bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen auch die Möglichkeit der Übernahme in das Beamtenverhältnis,
· mögliche zusätzliche Vergütung in Form einer monatlichen Zulage
· eine Zusatzversorgung sowie die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes,
· weitere Vorteile des TVöD wie leistungsorientierte Bezahlung, Jahressonderzahlung,Urlaub etc.,
· Nutzung von Dienst-Pkw's des Landratsamtes nach Verfügbarkeit,
· ein freundliches Arbeitsklima und Kollegialität,
· interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten,
· gute Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf, familienfreundliche Arbeitszeiten,
· Hilfe und Unterstützung z.B. bei nötiger Wohnraumbeschaffung,
· auf Wunsch ist auch Teilzeit möglich.
Weitere fachliche Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen auch gern die Amtsärztin des Gesundheitsamtes, Frau Dr. med. Böhm. Rufen Sie an oder vereinbaren Sie einen Termin zum Kennenlernen!
Tel.-Nr.: 03671/823-674
E-Mail: gesundheitsamt@kreis-slf.de
Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:
Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt
Haupt- und Personalamt
Schloßstraße 24
07318 Saalfeld
Elektronische Bewerbungen werden ebenfalls akzeptiert. Bitte verwenden Sie hierfür die Adresse personalamt@kreis-slf.de. Nach Möglichkeit sollten alle Dokumente im PDF-Format vorliegen.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Gutachter-, Sachverständigentätigkeit (sehr gut)
  • Diagnose (sehr gut)
  • Medizinische Dokumentation (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt
Schloßstr. 24
07318 Saalfeld/Saale

Rückfragen:

Frau Dr. Böhm

Telefon:

+49 3671 823674

E-Mail:

bewerbung@kreis-slf.de 

Chiffre:

10000-1160130700-S 

Weitere Stellenangebote von: Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt

(Letzte Bearbeitung: 22.11.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.