Rechtsanwaltsfachangestellter/Rechtsanwaltsfachangestellte

  • Kurzbeschreibung Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachanges​tellten
  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 10719 Berlin
  • Verdienst Im 1. Ausbildungsjahr 650,00 € (brutto).
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Montag- Freitag

Stellenbeschreibung

Wir suchen ab 1. August 2018 eine(n) Auszubildende(n) zur/zum Rechtsanwaltsfachanges​tellten (w/m), gerne auch Wechsler(in) in einem bereits bestehenden Ausbildungsverhältnis.

Wir bieten ab dem ersten Ausbildungsjahr ein überdurchschnittliches Ausbildungsgehalt in Höhe von 650,00 € (brutto).

Als Rechtsanwaltsfachanges​tellte/r unterstützen Sie Anwälte bei rechtlichen Dienstleistungen. Daneben führen Sie allgemeine organisatorische und kaufmännische Arbeiten aus.

Unsere Kanzlei deckt ein weites Spektrum anwaltlicher Tätigkeiten (Zivil-, Arbeits-, Straf- und Versicherungsrecht u.a.) ab.

Grundvoraussetzungen: Abitur, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Mathematikkenntnisse, freundliches und gepflegtes Auftreten, Engagement und Flexibilität.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen nebst Foto ausschließlich per E-Mail zu: kanzlei@pwh-berlin.de

Als Ausbildungsplatzwechsler können Sie auch sofort anfangen.

Wir freuen uns auf Sie.

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Pilz Wesser Hippe & Partner Rechtsanwaltskanzlei
Uhlandstr. 171-172
10719 Berlin

Rückfragen:

Frau Seibeld

Telefon:

+49 30 89730890

E-Mail:

kanzlei@pwp-berlin.de 

Chiffre:

10000-1160126091-S 

Weitere Stellenangebote von: Pilz Wesser & Partner Rechtsanwälte mbB

(Letzte Bearbeitung: 13.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.