Themen » Jobs & Ausbildung » Stellenangebote

Stellenangebote in Dresden

Ingenieur/Ingenieurin für Verkehrswesen

Details.

Beschäftigungsart:
 
Eintrittstermin:
31.03.2018 
Befristung:
befristet bis zum 31.03.2021 
Einsatzort:
01069 Dresden 
Verdienst:
E 13
Arbeitszeit:
Vollzeit
Wochenarbeitszeit:
40.00
Arbeitszeit - Zusatzinfo:
Beschäftigungsdauer gem. WissZeitVG

Stellenbeschreibung

wiss. Mitarbeiter/in

An der TU Dresden, Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ , Institut für Bahnfahrzeuge und Bahntechnik ist an der Professur für Elektrische Bahnen zum 01.04.2018 eine Stelle als

wiss. Mitarbeiter/in
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)

zunächst bis 31.03.2021 (Beschäftigungsdauer gem. WissZeitVG) zu besetzen. Es besteht die Ge-legenheit zur eigenen wiss. Weiterqualifikation (idR Promotion).
Aktuelle Forschungsthemen der Professur für Elektrische Bahnen im Rahmen wiss. Förderprogramme sowie in Kooperation mit Industrie- und Betreiberunternehmen beschäftigen sich mit modernen Elektromobilitätslösungen für die Schiene und für die Straße. Schwerpunkte sind die elektrischen Energieanlagen, die elektrischen Fahrzeuge einschlie߬lich hybrider Antriebslösungen sowie die Betriebsführung von elektrischen Verkehrssystemen. Im Mittelpunkt der Forschungstätigkeit steht das Zusammenwirken von elektrischer Fahrzeugtechnik und elektrischen Energieversorgungsanlagen.
Aufgaben: wiss. Forschungstätigkeit, insb. Bearbeitung von Drittmittel-Forschungsprojekten der Professur zum Themenkreis Elektromobilität, elektrische Fahrzeuge und elektrische Energieanlagen; Verfassen wiss. Publikationen; Präsentation von Forschungsergebnissen auf Tagungen; Mitwirkung bei der Erarbeitung von Forschungsanträgen; Unterstützung der Professur bei der Betreuung von Laborpraktika, Seminar- und Abschlussarbeiten im Rahmen der projektbezogenen Forschungstätigkeit; Vorbereitung von projektbezogenen wiss. Tagungen und Kolloquien.
Voraussetzungen: wiss. HSA in den Studiengängen Verkehrsingenieurwesen, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder Mechatronik; ausgeprägte Fähigkeit und Bereitschaft zu selbständiger, konzeptioneller Arbeit im Team; hohes Engagement und Interesse an Forschung und wiss. Arbeit sowie praxisorientierter, interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern; integratives und kooperatives Verhalten mit sehr guten kommunikativen und sozialen Fähigkeiten; sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Die Professur für Elektrische Bahnen bietet die Möglichkeit, in einem interessanten Umfeld die Zukunft moderner elektrischer Verkehrssysteme mitzugestalten, Kontakte zu namhaften Herstellern, Betreibern und öffentlichen Aufgabenträgern zu vertiefen sowie wertvolle Projekterfahrung zu sammeln.
Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Be-hinderungen.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 13.03.2018 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) an: TU Dresden, Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“, Institut für Bahnfahrzeuge und Bahntechnik, Professur für Elektrische Bahnen, Frau Bar-bara Stephan, 01062 Dresden oder über das SecureMail Portal der TU Dresden https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF-Dokument an barbara.stephan@tu-dresden.de. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vor-stellungskosten werden nicht übernommen.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:
Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse
Kontakt:
TU Dresden, Fak. Verkehrswissenschaften, Inst. f. Bahnfahrzeuge und Bahntechnik
Helmholtzstr. 10
01069 Dresden
Rückfragen:
Frau Barbara Stephan
E-Mail:
barbara.stephan@tu-dresden.de 
Homepage:
http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/fakultaeten/vkw/ibb/eb
Chiffre:
10000-1160125761-S 

Weitere Stellenangebote von: Technische Universität Dresden

Letzte Bearbeitung: 15.02.18

Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.

max -1°C
min -6°C
Klar Weitere Aussichten »

Jobmessen in Berlin

Viele Angebote auf einer Jobmesse
Die wichtigsten Jobmessen, Karrieremessen und Ausbildungsmessen in Berlin mit Termin, Beschreibung und Anfahrt. mehr »

Universitäten und Hochschulen

Humboldt-Universität Berlin
Übersicht aller Universitäten und Hochschulen in Berlin. mehr »

Semesterstart-Spezial

Symbolbild Semesterstart
Alles, was Neu-Studenten und Studienanfänger in Berlin wissen müssen mehr »

Weiterbildung & Sprachkurse

Symbolbild Weiterbildung
Ratgeber für Angestellte und Arbeitnehmer zu Weiterbildung, beruflicher Fortbildung, Fernstudium und mehr »

Bibliotheken und Büchereien in Berlin

Bibliothek
Übersicht aller Bibliotheken und Büchereien in der Hauptstadt. mehr »

Nachhilfe in Berlin

Nachhilfe
Nachhilfeunterricht in Berlin für alle Fächer und Schüler aller Jahrgangsstufen: Nachhilfe-Institute in den den Bezirken mit Adressen, Telefonnummern und mehr »

Computer & Handy

Aktuelle Netbooks
Computer-News, Handys, IT-Messen, Startups, Fotografie und mehr »

Kleinanzeigen bei Berlin.de

Nachhilfe
Stöbern Sie durch die Kleinanzeigen zum Thema Unterricht & Kurse. mehr »