Koch/Köchin

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 19059 Schwerin, Mecklenburg
  • Verdienst nach Berufserfahrung und Qualifikation
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 30 Stunden; Einsatz nach Schichtplan zu unseren Öffnungszeiten Montag - Freitag ab 17.00 Uhr (Mittwoch Ruhetag), Samstag von 11.00 - 14.00 Uhr und ab 17.00 Uhr sowie Sonntag 10.00 - 14.00 Uhr und ab 17.00 Uhr

Stellenbeschreibung

Wir sind ein Gasthaus mit gepflegter Gastronomie und werden nicht nur von unseren Stammgästen in der Schweriner Weststadt geschätzt. Wir brauchen Verstärkung in der Küche und suchen zum nächst möglichen Einstieg

- eine/n Koch/Köchin oder auch versierte Küchenhilfe (m/w)

in Teilzeit (30 Stunden).

Ihr Profil:
- Abschluss als Koch/Köchin bzw. Beikoch/köchin
- alternativ Erfahrung als Küchenhilfe in der Gastronomie
- Bereitschaft zu branchenüblichen Schicht- und Feiertagsarbeit

Wir bieten:
- familiäres Arbeitsklima
- leistungsgerechte Bezahlung
- Freizeitausgleich (keine 7-Tage-Woche)

Bitte bewerben Sie sich umgehend, gern auch telefonisch oder persönlich!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Beilagenzubereitung (sehr gut)
  • Gemüse-, Salatzubereitung (sehr gut)
  • Garnieren (Speisen) (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Gasthaus Schillerstuben Stephan Gröning
Schillerstr. 38
19059 Schwerin, Mecklenburg

Rückfragen:

Herr Gröning

Telefon:

+49 385 7610919

Mobiltelefon:

+49 173 6454168

E-Mail:

st.groening62@web.de 

Chiffre:

10000-1160123878-S 

Weitere Stellenangebote von: Gasthaus Schillerstuben Stephan Gröning

(Letzte Bearbeitung: 12.11.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.