Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger/Staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin

  • Kurzbeschreibung HEP /Erzieher /Altenpfleger (m/w) 35 h/Wo Wohnst. Bitterbach
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 91207 Lauf an der Pegnitz
  • Verdienst S 8b
  • Wochenarbeitszeit 35.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Der Dienst wir in der Regel im Früh- und Spätdienst geleistet.

Stellenbeschreibung

Wohnstätte Bitterbach Lauf a.d.Pegnitz

Zur Teamergänzung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

1 Erzieher/ Heilerziehungspfleger oder Altenpfleger (m/w) mit
35 h / Wo. unbefristet.

Sie betreuen behinderte erwachsene Menschen mit besonderem Betreuungs- u. Unterstützungsbedarf sowie geistiger Behinderung im Früh- und Spätdienst.
Als Bezugsperson tragen sie besonders zur individuellen Gestaltung des Lebensalltags u. d. Wahrnehmung von persönlichen Teilhaberechten bei.
Mitarbeit bei der Entwicklung von pädagogischen Konzepten ist erwünscht.

Wir vergüten nach dem TVöD-VKA (SuE-Tarif S 8b inkl. Schicht- und Heimzulage u. Zusatzversorgung).
Führerschein der Klasse B ist Voraussetzung wegen notwendiger Arzt-/ Krankenhaus-/Freizeitfahrten.
Chancengleichheit und diskriminierungsfreies Handeln sind die Grundlagen unserer Personalarbeit.

Erfordernisse

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Lebenshilfe Nürnberger Land e.V.
Hardtstr. 39
91207 Lauf an der Pegnitz

Rückfragen:

Herr Dietmar Meinlschmidt

Telefon:

+49 9123 976610

E-Mail:

Dietmar.Meinlschmidt@lh-nla.de 

Chiffre:

10000-1160013608-S 

(Letzte Bearbeitung: 15.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.