Fachverkäufer/Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Fleischerei

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 6 Monate
  • Einsatzort 91522 Ansbach, Mittelfranken
  • Wochenarbeitszeit 30.0

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unseren REAL-Markt im Brückencenter Ansbach ab sofort einen gelernten Fleisch- und Wurstverkäufer (m/w).

Wir bieten Ihnen eine vorab auf 6 Monate befristete Teilzeitstelle mit 30 Wochenstunden an. Eine Übernahmemöglichkeit besteht.
Ihr Einsatz erfolgt flexibel nach Absprache im Rahmen von Montag bis Samstag (6 - 20 Uhr).
Die Bereitschaft zu Wochenendarbeit sollte grundsätzlich vorhanden sein.

Tätigkeiten:
- Beratung und Bedienen der Kunden
- Bestückung der Theke
- Kontrolle von Frische und Qualität der Ware
- Preisauszeichnung
- Sicherstellung von Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz

Anforderungen:
- Verantwortungsvoller Umgang mit unseren Produkten
- Zuverlässigkeit, Flexibilität, und Sorgfalt
- Freude am Umgang mit Kunden
- Freundlichkeit, Engagement

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Kundenberatung, -betreuung (sehr gut)
  • Fleischwaren, Wurstwaren (sehr gut)
  • Lebensmittelhygiene (sehr gut)
  • Warenauszeichnung (sehr gut)
  • Verkauf (sehr gut)
  • Warenpräsentation (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

real,-SB-Warenhaus GmbH
Residenzstr. 2 - 6
91522 Ansbach, Mittelfranken

Rückfragen:

Herr Rapp

E-Mail:

m8305@real.de 

Chiffre:

10000-1159906775-S 

Weitere Stellenangebote von: real,-SB-Warenhaus GmbH

(Letzte Bearbeitung: 09.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.