Geprüfter Polier/Geprüfte Polierin - Tiefbau

  • Kurzbeschreibung Schachtmeister m/w
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 38448 Wolfsburg
  • Verdienst Tarif Bau
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Bezahlung nach Tarif, Tarifgruppe richtet sich nach persönlicher Qualifikation

Stellenbeschreibung

Wir sind ein mittelständischer Betrieb für Straßen- und Tiefbau, Erdbau, Abbruch sowie Kanalbauarbeiten.
Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir zusätzlich eine/n Polier/in.

Wir arbeiten in der Region zwischen Hannover, Celle, Salzgitter, Wolfsburg,
*ihr Einsatz ist heimatnah, keine Montagetätigkeit*

Ihre Aufgabe umfasst das planen, organisieren und überwachen der Arbeitsprozesse auf Baustellen, Sie weisen Mitarbeiter/innen an und stellen sicher, dass Bauarbeiten fachgerecht ausgeführt werden.
Erfahrung im Straßenbau sollten Sie mitbringen.
Wir bieten eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Straßenbau (sehr gut)
  • Kanalbau (sehr gut)
  • Baustellenvermessung (sehr gut)
  • Baustelleneinrichtung (sehr gut)
  • Arbeitsvorbereitung (sehr gut)
  • Bauleitung (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Anton Müsing Tiefbau GmbH
Sudammsbreite 31
38448 Wolfsburg

Rückfragen:

Herr Riedel

Telefon:

+49 5363 97960

E-Mail:

info@muesing-tiefbau.de 

Chiffre:

10000-1159899304-S 

Weitere Stellenangebote von: Anton Müsing Tiefbau GmbH

(Letzte Bearbeitung: 09.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.