Mechatroniker/Mechatronikerin

  • Kurzbeschreibung Produktionsmitarbeiter/in
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 22880 Wedel
  • Verdienst 11,51 bis 14,50 EUR/Std.
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 35.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Samstagsarbeit möglicherweise erforderlich

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unseren renommierten Kunden im Kreis Pinneberg Unterstützung im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung.

Ihre Tätigkeiten:
- Allgemeine Montage verschiedener Baugruppen im elektronischen / mechanischen Bereich
- Lesen und Verstehen von Vorgabelisten und Plänen
- Fertigung von Steuertafeln (Verdrahtung nach Stromlaufplan und / oder Klemmplan)
- Konfektionierung verschiedener Anschlusskabel
- Crimpen gängiger Kontakte
- (Vorbereitende-) Kabelbaumbaufertigung
- Montage von Teilen für Vakuumsysteme

Ihr Profil:
- abgeschlossene Ausbildung oder Berufserfahrung im oben genannten Bereich
- selbständige, genaue und sorgfältige Arbeitsweise
- Teamfähigkeit

Unser Angebot:
- ein Arbeitsumfeld mit interessanten Perspektiven
- tarifliche Entlohnung nach iGZ Tarif
- zzgl. Branchenzuschlägen
- ggf. übertarifliche Zulagen
- qualifizierte Beratung und persönliche Einsatzbegleitung

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Crimpen (gut)
  • Hardwareinstallation, Softwareinstallation (gut)
  • Mechatronik (gut)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

BOND Professionals GmbH
Hallerstr. 72
20146 Hamburg

Telefon:

+49 40 73054640

E-Mail:

bewerbung@bond-hr.de 

Chiffre:

10000-1159821512-S 

Weitere Stellenangebote von: BOND Professionals GmbH

(Letzte Bearbeitung: 07.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.