Fachkraft für Abwassertechnik

  • Kurzbeschreibung Fachkraft fuer Abwassertechnik
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 92249 Vilseck, Oberpfalz
  • Verdienst €2612,53 (A4-5) / €2819,48 (A4-6) je nach Qualifikation
  • Wochenarbeitszeit 38.5
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Arbeit an Wochenenden nd Feiertagen erforderlich.

Stellenbeschreibung

Arbeitsplatz: Fachkraft fuer Abwassertechnik

Gute Deutschkenntnisse erforderlich (Level II in unserem Bewerbungsbogen).

Stellenbeschreibung: Hat die Verantwortung für den Betrieb einer fuer 15000 Einwohner ausgelegten Kläranlage. Bedient eine EDV-Anlage zur Abwasserbehandlung, die Vorbehandlung, Primär- und Sekundärbehandlung von Abwässern oder flüssigen Abfällen regelt. Überwacht, betreibt, unterhält und reguliert Abwasserbehandlungsanlagen wie Pumpen, Ventile, elektronische Sensoren, Manometer, Regenauffangbecken, Belüftungsbehälter etc.nach einem vorgeschriebenen Zeitplan und führt Routinewartungsarbeiten durch. Überwacht und passt die programmierbaren Kontrollregler an, um die Betriebs-und Ablaufparameter der Kläranlage innerhalb der Genehmigungsgrenzen zu halten, bevor das Abwasser in den Fluss geleitet wird. Führt alle Laboruntersuchungen durch, die die Betriebserlaubnis des Gastlandes vorschreibt, wie z. b. pH-Wert, biochemischer Sauerstoffbedarf, chemischer Sauerstoffbedarf, Trübung, Ammoniumnitrat und Nitrit, Phosphat, etc. Dokumentiert die Ergebnisse in einer speziellen Datenbank für Kläranlagen. Reguliert/nimmt Anpassungen vor bei Regelventilen, Pumpen, Sauerstoffgehalt und Nitrifikation-und Denitrifikation Zyklen im Abwasserbehandlungsprozess.

Als Beschäftigungsort (Dienstort) ist derzeit Vilseck vorgesehen. Der zukünftige Stelleninhaber kann in seiner personalvertretungsrechtlichen Dienststelle auch an einen anderen Dienstort innerhalb des Einzugsgebiets (i.S.d. Umzugskostenrechts in der jeweils gültigen Fassung) seines bisherigen Dienstortes umgesetzt werden.

Bewerbungsform: Bewerbungsannahme solange die Stelle auf unserer Webseite veroeffentlicht ist (erster Stichtag 12.Feb.2018). Bewerbung nur mit unserem hauseigenen Bewerbungsformular, erhältlich im Internet unter https://wu.acpol.army.mil/eur/employment/ln/index.asp, klicken Sie dann auf „Application Form / Bewerbungsbogen“.“

Komplett ausgefülltes Formular mit Angabe der Ausschreibungsnummer 17DEC0JJ409B0X501079 an: Civilian Human Resources Agency, Kleber Kaserne, LN Division, Grafenwoehr Team, Postfach 15 40, 67604 Kaiserslautern

Bitte keine Bewerbungsmappe, Lebenslauf oder andere zusätzliche Referenzen oder Zeugnisse beifügen, nur, falls zutreffend Nachweis der Schwerbehinderung oder Gleichstellung. Schwerbehinderte oder gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen: Telefon: 0631-411-5754/5766
Information zum Arbeitgeber: Dienststelle der Stationierungsstreitkräfte

Gewünschte Art der Kontaktaufnahme: schriftlich

Folgende Bewerbungsarten sind möglich:
Bewerbung nur mit unserem hauseigenen Bewerbungsformular. Ausführliche Stellenbeschreibung und Bewerbungsformular erhältlich im Internet unter https://wu.acpol.army.mil/eur/employment/ln/index.asp, klicken Sie dann auf Announcements / Stellenausschreibungen oder „Application Form / Bewerbungsbogen“.

Gewünschte Anlagen zur Bewerbung: Keine

Wir bieten Ihnen:
- eine interessante Taetigkeit bei einem weltweit agierenden Arbeitgeber
- ein für Arbeitnehmer großzuegig ausgestalteter Tarifvertrag (TV AL II für Arbeitnehmer der
Stationierungsstreitkraefte) der u.a. folgende Leistungen garantiert:
- attraktives Verguetungspaket
- Weihnachts- und Urlaubsgeld (zusammen entsprechend ca. in Hoehe eines 13. Monatsgehalts)
- Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung (Allianz Gruppenversicherung)
- Vermoegenswirksame Leistungen (VWL)
- 30 Urlaubstage (bei einer Fuenftagewoche), 6 zusätzliche Urlaubstage für schwerbehinderte Arbeitnehmer.
- frei am 24.Dez. und 31.Dez
- darueberhinaus bieten wir uebertariflich u.a.:
- Großzuegig ausgestaltetes Auszeichnungsprogramm fuer lange Dienstzeiten und ueberragende Leistungen
- Kostenlose Nutzung der Fitnesseinrichtungen der U.S. Armee (sofern vorhanden)
- Freizeit an U.S. Feiertagen durch Umverteilung der Arbeitszeit (sofern durch eine Betriebsvereinbarung geregelt).

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Laborarbeiten, Labortechnik (gut)
  • Abwassertechnik (sehr gut)
  • Kläranlagenbetrieb (sehr gut)
  • Textverarbeitung (gut)

Abgeschl. Ausbildung als Fachkraft - Abwassertechnik ODER 5 Jahre einschl. Berufserfahrung auf Einstiegsgrad A4-5.

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Nur schriftliche Bewerbung mit unserem hauseigenen Bewerbungsbogen unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 17DEC0JJ409B0X501079

Kontakt:

Civilian Human Resources Agency / US-Army / US-Armee / US-Streitkräfte
67604 Kaiserslautern

Rückfragen:

Frau Graf

Chiffre:

10000-1159696330-S 

(Letzte Bearbeitung: 12.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.