Metallbauer/Metallbauerin Fachrichtung Konstruktionstechnik

  • Kurzbeschreibung Stahlbauschlosser/in für Altenholz gesucht
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 24161 Altenholz
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 37,7 Wochenarbeitsstunden berufsüblich

Stellenbeschreibung

Wir sind ein mittelständischer Stahlbaubetrieb und arbeiten hauptsächlich im Raum Kiel. In unserer hauseigenen Schlosserei sind wir in der Lage, sowohl im industriellen als auch im privaten Sektor zu fertigen. Gesteuert wird unser Unternehmen über ein eigenes Konstruktionsbüro.

Wir suchen zu sofort eine/n S t a h l b a u s c h l o s s e r / i n.

Ihr Profil:
• Abgeschlossene Ausbildung als Konstruktionsmechaniker/in, Metallbauer/in - Konstruktionstechnik
• PKW-Führerschein (Klasse B/3) von Vorteil
• Schweißkenntnisse (Schweißschein nicht erforderlich)
• Erweiterte Kenntnisse in der Herstellung von Geländern, Treppen- und Stahlkonstruktionen
• Eigenverantwortliches Handeln, strukturierte Arbeitsweise nach Zeichnung oder Skizze

Interesse? Dann freuen wir uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Klaus:
Bewerben können Sie sich gern telefonisch, persönlich oder schriftlich.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Stahlbau (gut)
  • Schweißen (sehr gut)
  • Treppenbau (gut)
  • Metallbau (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Kurzbewerbung gern telefonisch, persönlich oder schriftlich bei Frau Klaus

Kontakt:

Stahlbau Freese GmbH
Am Jägersberg 18 a
24161 Altenholz

Rückfragen:

Frau Klaus

Telefon:

+49 431 369630

E-Mail:

info@stahlbau-freese.com 

Homepage:

http://www.stahlbau-freese.com

Chiffre:

10000-1159654018-S 

Weitere Stellenangebote von: Stahlbau Freese GmbH

(Letzte Bearbeitung: 13.11.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.