Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Chemietechnik Schwerpun...

  • Kurzbeschreibung Chemietechniker Test-/Systementwicklung (m/w)
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 36 Monate
  • Einsatzort 82377 Penzberg
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Chemietechniker Test-/Systementwicklung (m/w)

Stellenausschreibungs-ID - 3542994234

Stellenbeschreibung:
Sie starten in der Einheit Professional Diagnostics, homogene Immunoassays mit den folgenden Aufgaben:
• Sie arbeiten an der Entwicklung von Diagnostica auf der Basis von chemischen, enzymatischen und immunologischen Methoden mit
• Herstellung von Lösungen nach stöchiometrischen Berechnungen und experimentelle Arbeiten (z.B. Wägen, Pipettieren, Arbeit mit Photometern, Analysenautomaten, pH-Metern)
• Sie planen, berechnen und führen Routineanalysen und Serienansätze durch (z.B. Stabilitätsprüfungen, Richtigkeitsprüfung, Rezepturoptimierung)
• Auch die selbstständige Planung, Berechnung und Durchführung von anspruchsvollen Analysen und Serienansätzen unter Erarbeitung von Vorschlägen zur technischen Durchführung von experimentellen Arbeiten zählen zu Ihren Tätigkeiten
• Sie übernehmen die Adaption von Methoden an verschiedene Analysengeräte und programmieren EDV-gesteuerte Versuchsabläufe
• Auswertung der experimentellen Daten (in der Regel unter Benutzung von EDV-Anlagen) und deren kritische Beurteilung, Anwendung statistischer Regeln und Verfahren zur Aufbereitung der Ergebnisse (graphische und schriftliche Darstellung)
• Die verantwortliche Wartung und Instandhaltung von Geräten rundet Ihr Aufgabengebiet ab

Alle Aufgaben müssen unter Einhaltung der gültigen Sicherheits- und Umweltschutzvorschriften erfolgen.
Diese Position erfordert die Bereitschaft zum Umgang mit potentiell infektiösem Material.

Wer Sie sind:
Sie sind offen für neue Ideen und hinterfragen konventionelle Denkmuster. Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird. Dann ist Roche für Sie der Ausgangspunkt für ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungschancen.

Für dieses interessante Aufgabenfeld bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:
• Sie haben Ihre Weiterbildung als Chemietechniker/in erfolgreich abgeschlossen oder bringen alternativ eine naturwissenschaftliche Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung mit
• Mehrjährige Erfahrung mit analytischen Verfahren auf biochemischem, biologischem oder medizinischem Gebiet bringen Sie mit
• Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in analytischer Chemie und haben gute Englischkenntnisse
• Mit dem Einsatz von MS-Office sind Sie vertraut
• Die Arbeit im Team macht Ihnen Spaß und Sie zeichnen sich durch Ihre Zuverlässigkeit und Ihr Engagement aus

Diese Position ist auf 3 Jahre befristet.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Anschreiben, aktuellem Lebenslauf und Zeugnissen!

Name des Rekruiters - extern - Frau A. Bierl
Recruiter Contact Number - +49 8856 60 3545

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Biochemie (gut)
  • Präsentation (sehr gut)
  • Tabellenkalkulation Excel (MS Office) (sehr gut)
  • Molekularbiologie (gut)

Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung als Chemietechniker/in, alternativ naturwissenschaftliche Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung

Bewerbung

Art:

über Internet

Erforderliche Unterlagen:

Vollständige Bewerbung mit Anschreiben, aktuellem Lebenslauf und Zeugnissen

Kontakt:

Roche Diagnostics GmbH

Rückfragen:

Frau Bierl

Telefon:

+49 8856 603545

Chiffre:

10000-1159642619-S 

Weitere Stellenangebote von: Roche Diagnostics GmbH

(Letzte Bearbeitung: 02.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.