Altenpfleger/Altenpflegerin

  • Kurzbeschreibung Stellvertretende Wohnbereichsleitung (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 35418 Buseck
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Früh- und Spätschicht

Stellenbeschreibung

Die Johanniter Seniorenhäuser stehen als moderner kirchlicher Anbieter für ein „Mehr an Zuwendung“. Um Gesundheit und körperliches Wohlbefinden zu garantieren, orientieren sich alle Mitarbeiter der Johanniter bei der Pflege an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Doch Betreuung bedeutet für die Johanniter mehr als nur die Pflege und die Versorgung der Bewohner.

Wir suchen ab sofort eine examinierte Pflegekraft (m/w) in Vollzeit, die die Funktion als stellvertretende Wohnbereichsleitung übernimmt.

Hierfür werden eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Pflege vorausgesetzt
Der Besitz des Führerscheines ist wünschenswert.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Altenpflege (sehr gut)
  • Büro- und Verwaltungsarbeiten (sehr gut)
  • Grundpflege (sehr gut)
  • Qualitätsmanagement (sehr gut)
  • Pflegeorganisation (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Art:

schriftlich

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Johanniter Seniorenhäuser GmbH Johanniter-Stift Buseck
Johanniterplatz 1
35418 Buseck

Rückfragen:

Frau Herröder

E-Mail:

info-buseck@jose.johanniter.de 

Chiffre:

10000-1159625642-S 

(Letzte Bearbeitung: 09.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.