Geprüfter Polier/Geprüfte Polierin - Tiefbau

  • Kurzbeschreibung Polier (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 16928 Pritzwalk
  • Verdienst Tarif
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Gesucht wird für ein Unternehmen aus der Prignitz ein Polier (m/w). Die Stelle ist in Vollzeit und unbefristet.

Zum Aufgabenbereich gehören:

- Überwachen und Koordinieren von Bauausführungen
- Organisation auf der Baustelle
- Aufmaße/ Einmessen (Baustellenvermessung)
- Führung von Mitarbeiter/innen
- Mitarbeiter/innen anleiten und fachlich unterstützen

Anforderungen:

Der Arbeitgeber erwartet eine abgeschlossene Berufsausbildung im Baugewerbe, jahrelange Berufserfahrungen/ Polierausbildung.
Ebenfalls sollten Sie sich durch eine selbständige, engagierte und motivierte Arbeitsweise auszeichnen und ein Team anleiten sowie im Team arbeiten können.

Wir bieten:
- Zahlung gemäß Tarif
- geregelte Arbeitszeiten
- einen unbefristeten Arbeitsplatz

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Baustelleneinrichtung (gut)
  • Bauleitung (gut)
  • Qualitätsprüfung, Qualitätssicherung (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse Vorhandene Nachweise über Weiterbildungen und/oder erworbene Zertifikate können gerne der Bewerbung beigelegt werden.

Kontakt:

IBW Baugesellschaft mbH
Wittstocker Chaussee 3
16928 Pritzwalk

Rückfragen:

Frau Redwanz

E-Mail:

info@ibw-bau.de 

Chiffre:

10000-1159612966-S 

Weitere Stellenangebote von: IBW Baugesellschaft mbH

(Letzte Bearbeitung: 26.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.