Gerüstbauer/Gerüstbauerin

  • Kurzbeschreibung Gerüstbauer/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 19061 Schwerin, Mecklenburg
  • Verdienst übertarifliche Bezahlung im Akkordlohn
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 39.0

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unser Unternehmen mit Sitz in Schwerin

zwei Gerüstbauer (m/w).

Sie arbeiten in einem mittelständischen Gerüstbauunternehmen, im Bereich System- und Sondergerüstbau.

- die beiden ausgeschriebenen Stellen sind kurzfristig zu besetzen
- der Arbeitsort ist flexibel, je nach Auftragsbestand

Kenntnisse/Fertigkeiten:
- für die Besetzung der Stelle ist eine entsprechende Berufsausbildung/
Berufserfahrung im Gerüstbauerhandwerk erforderlich
- ein LKW-Führerschein der Klasse C wäre von Vorteil, wird aber nicht zwingend
vorausgesetzt

Die Bewerber müssen eigenständig zum Betriebssitz bzw. einem vereinbarten
Abfahrtsort zu den Baustellen gelangen können.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Gerüste verankern (sehr gut)
  • Transport (sehr gut)
  • Beladen, Entladen (sehr gut)
  • Gerüstbauteile warten, lagern und transportieren (sehr gut)
  • Arbeitsplattformen, Arbeitsbühnen und Aufzüge aufstellen (sehr gut)
  • Gerüstbau (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse C (Schwere LKW, alt: 2) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Vollständige Bewerbungsunterlagen mit Lichtbild

Kontakt:

Die Daten wurden durch die Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung gestellt.Schwerin
19057 Schwerin, Mecklenburg

Rückfragen:

Herr Kwast

Telefon:

+49 385 4505511

+49 385 4501707142

E-Mail:

Schwerin.142-Arbeitgeber-Service@arbeitsagentur.de 

Chiffre:

10000-1159590051-S 

(Letzte Bearbeitung: 04.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.