Pädagoge/Pädagogin

  • Kurzbeschreibung Dyskalkulietherapeut/in
  • Beschäftigungsart Freie Mitarbeit/ Selbständigkeit
  • Eintrittstermin 30.09.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst bis 30,00 € pro Therapieeinheit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Arbeitsumfang von schulwöchentlich 20 bis 30 Stunden, wobei der Einstieg schrittweise erfolgt (mit 3 bis 5 Wochenstunden)

Stellenbeschreibung

Das Zentrum zur Therapie der Rechenschwäche Dessau-Roßlau sucht:

• eine Dyskalkulietherapeutin/einen Dyskalkulietherapeuten

Wir bieten:
• eine individuelle lerntherapeutische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen,
• eine kostenfreie Ausbildung zur Dyskalkulietherapeutin/zum Dyskalkulietherapeuten,
• fortlaufende Weiterbildung in einem qualifiziertem Fachteam,
• einen Arbeitsumfang von schulwöchentlich 20 bis 30 Stunden, wobei der Einstieg schrittweise erfolgt (mit 3 bis 5 Wochenstunden),
• eine Vergütung auf Honorarbasis bis 30,00 € pro Therapieeinheit,
• die Einbindung in den größten deutschen Verbund dyskalkulietherapeutischer Facheinrichtungen

Wir suchen eine Kollegin/einen Kollegen, die/der
• ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium in den Bereichen Pädagogik, Psychologie, Mathematik, Informatik oder einer Naturwissenschaft,
• Freude an der gedanklichen Auseinandersetzung mit mathematikdidaktischen und lernpsychologischen Themen und
• ein offenes und kommunikatives Auftreten
mitbringt

Nachfragen und Bewerbungen bitte nur per E-Mail an Dr. Jörg Kwapis
joerg.kwapis@ztr-rechenschwaeche.de

Erfordernisse

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Zentrum zur Therapie der Rechenschwäche
Alexandrastraße 25
06844 Dessau-Roßlau

Rückfragen:

Herr Dr. Jörg Kwapis

Telefon:

+49 340 6615815

Mobiltelefon:

+49 171 4041666

E-Mail:

joerg.kwapis@ztr-rechenschwaeche.de 

Chiffre:

10000-1159455321-S 

Weitere Stellenangebote von: Zentrum zur Therapie der Rechenschwäche

(Letzte Bearbeitung: 18.04.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.