Gabelstaplerfahrer/Gabelstaplerfahrerin

  • Kurzbeschreibung Gabelstablerfahrer/innen
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Leipzig
  • Verdienst ab 9,37 €/h + zuzüglich Zulagen
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 2-Schicht

Stellenbeschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir, die Firma IWS GmbH, ein mittelständiges und inhabergeführtes Personaldienstleistungsunternehmen mit einer unbefristeten Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung suchen am Standort Leipzig für langfristige geplante Aufträge bei unseren namhaften regionalen Kunden aus Industrie und Handwerk ab sofort zur Einstellung :

zuverlässige Gabelstaplerfahrer/innen

Aufgaben und Tätigkeiten

transportieren und lagern Waren mithilfe von Gabelstaplern und anderen Flurförder Kommissionierlisten bzw. entsprechende Angaben aus elektronischen Kommissionierungssystemen auslesen
zusammenzustellende Waren und Güter mithilfe von Gabelstaplern, Hubwagen oder anderen Flurfördermitteln aus den Regalen entnehmen
entnommene Waren und Güter auf Schäden und Vollständigkeit hin überprüfen, ggf. austauschen
beschädigte Waren und Güter im System bzw. auf der Kommissionierliste entsprechend kennzeichnen
kommissionierte Waren und Güter aus dem System ausbuchen
Waren und Güter an die Verpackungsabteilung übergeben, ggf. selbst für den Transport verpacken
ggf. Lieferpapiere ausstellen

Ihr Profil:

Sie sind zuverlässig, motiviert, belastbar.
Sie verfügen über Kenntnisse im Umgang mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen (z.B. Lkws oder Waggons und Container be- und entladen,
übernehmen Verantwortung für Sachwerte.
Sie haben Erfahrung mit Seitenschubmaststapler,
Besitzen Erlaubnis zum führen von Gabelstaplern und anderen Flurfördergeräten.

(Führerschein und PKW) wäre ebenfalls wünschenswert, aber auch keine Einstellungsbedingung

Wir bieten Ihnen:
eine interessante, langfristig geplante und anspruchsvolle Tätigkeit bei unseren Kunden mit einer realistischen Chance auf eine Übernahme in Festanstellung

Vergütung nach IGZ-Tarifvertrag zzgl. übertariflicher Zulagen

Ausgabe von einsatzgerechter und qualitativ hochwertiger Arbeitsschutzkleidung,

Faire und sozial kompetente Umgangsformen als Arbeitgeber anspruchsvolle Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen inklusive leistungsorientierte Unterstützung bei erforderlicher Führerscheinausbildung Wir setzten auf ein gemeinsames Miteinander.

Unser Motto lautet: "Lieber langfristige Qualität, als nur kurzfristige Quantität."

"Wenn neuer Arbeitsvertrag, dann mit bitte mit uns."
Unsere Anforderungen und Leistungen als Arbeitgeber werden Ihren Ansprüchen gerecht?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Förderanlagen und Transportgeräte bedienen (gut)
  • Beladen, Entladen (gut)
  • Gabelstapler (Diesel-, Benzin-, Elektro-, Gas-) (sehr gut)
  • Lagerarbeit (gut)

Führerschein:

Führerschein Gabelstapler, Flurförderzeuge (zwingend erforderlich)

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

IWS GmbH
Roßplatz 8 a
04103 Leipzig

Rückfragen:

Herr Dirk Friedrich

Telefon:

+49 341 99382300

E-Mail:

d.friedrich@iwsgmbh.com 

Chiffre:

10000-1159450217-S 

Weitere Stellenangebote von: IWS GmbH

(Letzte Bearbeitung: 07.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.