Altenpflegehelfer/Altenpflegehelferin

  • Kurzbeschreibung Pflegekraft (m/w) für die Sozialstation gesucht
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 96257 Marktgraitz
  • Wochenarbeitszeit 25.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Arbeitszeitrahmen in der Regel vormittags: 6.00 - 13.00 Uhr. Wochenstunden 20- 25 Einsatzbereitschaft zum Wochenenddienst setzen wir voraus.

Stellenbeschreibung

Gesucht wird Pflegekraft (m/w) ab sofort für die Sozialstation in Teilzeit (20-25 Std. wchtl.).
Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet.

Ihr Tätigkeitsfeld:
Pflege (Grundpflege)
Hilfe bei Bewegung und Fortbewegung,
Pflegedokumentation

Unsere Anforderungen:
Sie haben eine Qualifikation als Pflegehelfer/in, Medizinische/r Fachangestellte/r.
Gerne nehmen wir jedoch auch interessierte Quereinsteiger.

Führerschein B/PKW ist zwingend erforderlich

Erfordernisse

Qualifikation:

  • 130805
  • Grundpflege (gut)
  • Ambulante/mobile Pflege (gut)
  • Altenpflege (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Pflegeheim am Eichberg GmbH
Gerichtsweg 6
96257 Marktgraitz

Rückfragen:

Frau Beier

Telefon:

+49 9574 652115

E-Mail:

tanja.beier@pflegeheim-marktgraitz.de 

Chiffre:

10000-1159370503-S 

Weitere Stellenangebote von: Pflegeheim am Eichberg GmbH

(Letzte Bearbeitung: 18.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.