Industriemechaniker/Industriemechanikerin

  • Kurzbeschreibung Industriemechaniker, Betriebstechniker m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst nach Qualifikation
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Arbeitszeit: 40 Std/Woche

Stellenbeschreibung

Wir sind ein führender privater Arbeitsvermittler mit Fachkräfte-Spezialisierung
und jahrelanger Erfahrung sowie sehr guten Kontakten zu zahlreichen sehr guten Arbeitgebern.

Wir vermitteln nur in langfristige Arbeitsverhältnisse mit Perspektive!!

Wir suchen für ein Unternehmen in Pulheim einen Industriemechaniker, Hydrauliker, Fluggerätemechaniker, Mechatroniker oder Schlosser (m/w)

Ihre Aufgaben:

- Wartungen, Umrüstungen, Modifizierungen, Reparaturen von Hydraulikanlagen und Ölfilteranlagen
- Pflege von Ölen wie Analyseservice, Ölpflegekonzepte, Systemlösungen, Systembetreuung, Abreinigungsservice, Filterservice, Reinigungs- und Spülmaßnahmen, Umschluss-Service
- Arbeitsorganisation und Qualitätssicherung
- Planen und Steuern von Arbeitsabläufen
- Kontrollieren und Beurteilen der Arbeitsergebnisse

Ihr Profil:

- Abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung als Hydrauliker, Industriemechaniker, Mechatroniker oder Schlosser (m/w)
- Grundlagen der Hydraulik und Filteranlagen
- Anwendung von technischem Englisch
- zwingend ist Führerschein und Auto

Unser Kundenunternehmen, ein global operierendes, traditionelles Unternehmen in der Hersteller von Dieselmotoren, sucht zu sofort mehrere Industriemechaniker (m/w) in der Montiererei.

Ihre Aufgaben
• Zusammen- und Bereitstellen von technischen Teilen und Material
• Durchführen von Montagen in Teilbereichen der Motorenfertigung
• Durchführen mittelschwerer Revisionen und Umbauten
• Mitwirkung bei Optimierungsprojekten und Montageautomatisierungen
• Selbstständige Störungsbeseitigung von kleineren Störungen in Abstimmung mit der technischen Instandhaltung
• Hilfestellung für die Instandhaltung bei Wartungen
• Durchführen von Qualitätsprüfungen mit Fehlerklassifizierung, Prüfung der Montagequalität

Das bringen Sie mit
• Abgeschlossene berufliche Ausbildung zum Industriemechaniker/-innen, Metallfacharbeiter/-innen, oder KFZ-Mechaniker/-innen
• Erste Berufserfahrungen in den o.g. Ausbildungsberufen sind vom Vorteil
• Selbstständige Arbeitsweise
• Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeiten
• Teamfähigkeit, Motivation, Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen
• Eine langfristige, feste Arbeitsstelle mit Option auf Übernahme
• Eine übertarifliche Bezahlung
• Sehr gutes Betriebsklima im Einsatzbetrieb
• Sprungbrett in ein Top Unternehmen der Region
• Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung, da das Gespräch einmalig in Köln stattfindet.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Hydraulik (gut)
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (sehr gut)
  • Filteranlagen (gut)
  • Qualitätsprüfung, Qualitätssicherung (gut)
  • Maschinenführung, Anlagenführung, -bedienung (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Gesellenbrief, 2-3 Zeugnisse, Kopie des Vermittlungsgutscheins, falls vorhanden

Kontakt:

Kölner Personalvermittlung
Kölner Str. 68
53859 Niederkassel, Rhein

Rückfragen:

Herr Knuth Friedrich

E-Mail:

friedrich@koelnerpersonalvermittlung.de 

Chiffre:

10000-1159351569-S 

Weitere Stellenangebote von: Knuth Friedrich Kölner Personalvermittlung

(Letzte Bearbeitung: 25.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.