Maschinen- und Anlagenführer/Maschinen- und Anlagenführerin

  • Kurzbeschreibung Maschinenführer/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort 07629 St. Gangloff
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Montag - Freitag: 05:30 - 14:15 Uhr und 14:15 - 23:00 Uhr, im 2 Schichtbetrieb

Stellenbeschreibung

Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams 6 Maschinenführer (m/w).

Aufgaben:
- wechselnde Tätigkeiten im Endverpackungsbereich und als Maschinenführer/in möglich
- Bedienung und Betreuung von Teepackmaschinen

Ihr Profil:
- PKW-Führerschein (Arbeitsort ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht zu erreichen)
- Erfahrung im Umgang mit Produktionsmaschinen im Schichtbetrieb (Montag - Freitag)

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet in Vollzeit.
Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist geplant.

Der Arbeitgeber ist auch an der Einstellung von ausländischen Arbeitskräften interessiert. Eine Verständigung muss möglich sein.

Bitte bewerben Sie sich umgehend schriftlich oder telefonisch oder per E - Mail.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Maschinenführung, Anlagenführung, -bedienung (sehr gut)
  • Verpacken (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

H & S Tee-Gesellschaft mbH & Co. KG Filiale St Gangloff
An der Tesse 1 - 3
07629 St. Gangloff

Rückfragen:

Herr Künzel

Telefon:

+49 36606 8280

E-Mail:

gera@goldmaennchen-Tee.de 

Chiffre:

10000-1159316485-S 

(Letzte Bearbeitung: 20.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.