Leiter/Leiterin - Controlling

  • Kurzbeschreibung ZAV-MV Leiter Controlling Deutschland (m/w) Klebstoffe
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir, die ZAV-Managementvermittlung der Bundesagentur für Arbeit - spezialisiert auf die Besetzung von Führungspositionen bundesweit - haben folgendes interessante Stellenangebot für Sie

Für ein international operierendes Unternehmen aus dem Bereich industrieller Klebstoffe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Leiter Controlling Deutschland (m/w) Klebstoffe

IHRE AUFGABEN

• Sicherstellung und nachhaltige Weiterentwicklung des Standortcontrollings (Sales, Operations, Instandhaltung und R&D) für die Unternehmenszentrale sowie ein weiteres Werk in Deutschland
• Schaffung von Transparenz über Prozesse und Strukturen zur Umsatz- und Effizienzsteigerung
• Verantwortlich für standardisierte Kostenrechnung, Kalkulation und Projekt-/Investcontrolling
• Betriebswirtschaftliche Fundierung von Entscheidungen im Rahmen der Strategieumsetzung
• Ansprechpartner für den Vertrieb Deutschland
• Koordinierung und Sicherstellung der strukturierten Abläufe bei den Standortplanungen bzgl. Umsatz/Kosten/Personal inkl. Investitionen und KPI
• Abweichungsanalysen und Koordinierung von Maßnahmenpläne
• Abwicklung der Inventur/Bestandsbewertung gem. HGB
• Vertrauensvoller Sparrings-Partner für das Management
• Unterstützung bei Sonderprojekten (Sonderanalysen)
• Mitbegleitung der SAP-HANA-Einführung für den Bereich Controlling (Logistik- und Finanzprozesse)
• Führung des Teams an zwei Standorten

IHR PROFIL

• Betriebswirtschaftliches Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik
• Mehrjährige relevante fundierte Berufserfahrung in einem produzierenden Industrieunternehmen
• Fundierte Führungserfahrung
• Ausgeprägte Projektmanagement-Kenntnisse
• Kenntnisse in SAP, Datenbanken, BI-Tools und MS-Office (insbesondere MS-Excel)
• Reisebereitschaft (national/international)
• Verhandlungssichere Englischkenntnisse
• Strukturierte Vorgehensweise
• Kommunikationsfähigkeit über alle Hierarchien

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer 10000-1159295038-S und Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühesten Eintrittstermins bitte per E-Mail ausschließlich an folgende Emailadresse:

ZAV.Managementvermittlung-AG@arbeitsagentur.de

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Carina Toscha

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

BC0420

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Wirtschaftlichkeitsberechnung (sehr gut)
  • Risikomanagement, Risikocontrolling (sehr gut)
  • Controlling (hervorragend)
  • Kosten- und Leistungsrechnung (sehr gut)
  • Berichtswesen, Information (sehr gut)
  • Unternehmensberatung (sehr gut)
  • Projektmanagement (hervorragend)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Die Daten wurden durch die Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung gestellt.ZAV
53123 Bonn

Rückfragen:

Frau Toscha

Telefon:

+49 228 7131011

E-Mail:

zav.managementvermittlung-ag@arbeitsagentur.de 

Chiffre:

10000-1159295038-S 

(Letzte Bearbeitung: 17.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.