Pädagoge/Pädagogin

  • Kurzbeschreibung Honorarkräfte für das Projekt „Netzwerk Pflege 4.0“
  • Beschäftigungsart Freie Mitarbeit/ Selbständigkeit
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 21481 Lauenburg, Elbe
  • Verdienst Honorar
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Wöchentliche Arbeitszeit: individuell

Stellenbeschreibung

Honorarkräfte für die Fachweiterbildung in der Altenpflege.

Die Fraueninitiative e.V. ist langjähriger Bildungsträger im Bereich Pflege und Soziales sowie ESF-Projektträgerin für ein 3-jähriges Netzwerkprojekt im Bereich der Altenpflege innerhalb des Kreises Herzogtum Lauenburg. Dabei wurden 3 Bildungsphasen á 5 Monate eingeplant, die überwiegend durch Honorarkräfte auf breiter Fachebene durchzuführen sind.

Die Fachweiterbildungen sind vorgesehen für gelernte und ungelernte Mitarbeiter/innen in der Altenpflege – stationär als auch ambulant - in Form von Inhouse-Schulungen oder auch in Form von einrichtungsübergreifenden Seminaren zu nachfolgenden und ähnlichen Themenfeldern:

Kommunikation und Gesprächsführung
Zeitmanagement
Konfliktmanagement
Arbeitsrecht, Sozialrecht, Rechtsgebiete der Pflege
Pflege- und Medizinische Fachthemen aller Art
Krankheiten im Alter
Umgang mit Alltersverwirrtheit, Alzheimer und andere Demenzformen
Medikation
Kinästhetik
Beschäftigung von Senioren
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Rückentraining/Rückenschule
Bewegungssequenzen
Evtl. Yoga-Kurse und sonstige Entspannungsübungen
Kultursensible Altenpflege u.a.

Dabei kann davon ausgegangen werden, dass i.d.R. 4 Unterrichtsstunden pro Termin anfallen werden. Tages- und Wochenendseminare sollen das Angebot ergänzen.

Die Seminare fallen wiederholend nach Bedarf der Einrichtungen an. Ausführungszeitraum zwischen Februar 2018 und April 2020.

Wöchentliche Arbeitszeit: individuell

Bezahlung: hierzu erwarten wir Ihr Angebot

Näheres zum Projekt entnehmen Sie bitte unserer website www.frauenini.de

Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres Themenbereiches richten Sie bitte an folgende Adresse:

Fraueninitiative e.V.
Reeperbahn 35, Haus 1
21481 Lauenburg
Mail: annemarie.argubi-siewers@frauenini.de

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Bewerbung unter Angabe Ihres Themenbereiches

Kontakt:

Fraueninitiative e.V.
Reeperbahn 35
21481 Lauenburg, Elbe

Rückfragen:

Frau Annemarie Argubi-Siewers

E-Mail:

annemarie.argubi-siewers@frauenini.de 

Chiffre:

10000-1159246474-S 

Weitere Stellenangebote von: INI Qualifizierung & Service gGmbH

(Letzte Bearbeitung: 26.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.