Notfallsanitäter/Notfallsanitäterin

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 09337 Hohenstein-Ernstthal
  • Verdienst nach Qualifikation
  • Wochenarbeitszeit 48.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Arbeitszeit entspricht der im Rettungsdienst erweiterten Arbeitszeit.

Stellenbeschreibung

Wie suchen für unseren Rettungsdienst ab sofort Verstärkung!

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter (m/w), Rettungsassistent (m/w) oder Rettungssanitäter (m/w) und verfügen über den FS C1.
Sie fahren bei uns Rettungseinsätze und Krankentransporte. Wichtig sind uns Zuverlässigkeit, umsichtiges Arbeiten und Teamfähigkeit. Ebenso wichtig ist Einsatzbereitschaft für die im Rettungsdienst üblichen Arbeitszeiten in Schicht und Wochenende.

Haben Sie Interesse? Dann vereinbaren senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt per Mail.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Notfallmedizin (nichtärztlich) (gut)
  • Rettungsmaßnahmen, Erste Hilfe (gut)
  • Krankentransport (gut)
  • Patientenbetreuung (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse C1 (Leichte LKW, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Deutsches Rotes Kreuz
Badegasse 1
09337 Hohenstein-Ernstthal

Rückfragen:

Herr Gerd Gräfe

E-Mail:

annett.klekottka@drk-hohenstein-er.de 

Chiffre:

10000-1159108776-S 

Weitere Stellenangebote von: Deutsches Rotes Kreuz

(Letzte Bearbeitung: 17.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.