Medizinisch-technischer Radiologieassistent/Medizinisch-technische Radiologieassistentin

  • Kurzbeschreibung Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort 38440 Wolfsburg
  • Arbeitszeit Teilzeit - flexibel
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 35 WStd.

Stellenbeschreibung

Das Klinikum Wolfsburg - Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover - verfügt über 547 Betten in 20 Kliniken und Instituten und versorgt die Stadt Wolfsburg mit rund 125.000 Einwohnerinnen und Einwohnern sowie das dazugehörige Einzugsgebiet.

Zum nächst möglichen Termin ist in unserer Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie eine Stelle zunächst befristet zu besetzen:

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

Die Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie bietet alle gängigen Verfahren der perkutanen Strahlentherapie und auch der Brachytherapie an (inklusive IMRT, IGRT, Rapid Arc und eigenem Planungs-CT).

Der Aufgabenbereich umfasst alle üblichen Tätigkeiten dieses Leistungsspektrums.

Anforderungsprofil:

- abgeschlossene Ausbildung zur/ zum Medizinisch-technischen Radiologieassistent/in
- Teamfähigkeit und Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit sind uns besonders wichtig

Die Arbeitszeiten umfassen die Wochentage Montag bis Freitag zu Tageszeiten. Es fallen keine im Krankenhaus sonst üblichen Dienste wie Rufbereitschaft, Bereitschaftsdienst, Wochenend-, Feiertags- oder Nachtdienste an.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K). Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist teilbar. Die Gleichbehandlung von Frauen und Männern wird geför-dert.

Für weitere Informationen stehen Ihnen der Leitende Arzt der Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie Herr Dr. Ott gern zur Verfügung (Tel.: 05361/80-1941).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen ausschließlich per Mail an folgende Anschrift:

personalabteilung@klinikum.wolfsburg.de

Klinikum Wolfsburg
Personalabteilung
Sauerbruchstr. 7
38440 Wolfsburg

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Bestrahlungstechnik (sehr gut)
  • Radiologische Onkologie (sehr gut)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Klinikum Wolfsburg KdöR
Sauerbruchstr. 7
38440 Wolfsburg

Rückfragen:

Frau Svenja Barwanitz

Telefon:

+49 5361 801494

E-Mail:

Svenja.Barwanitz@Klinikum.Wolfsburg.de 

Chiffre:

10000-1159094525-S 

Weitere Stellenangebote von: Klinikum Wolfsburg KdöR

(Letzte Bearbeitung: 28.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.