Bäcker/Bäckerin

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 48369 Saerbeck
  • Verdienst Tarif
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 5-Tage-Woche, in 14-tägigem Rhythmus Wochenenddienst Bei Teilzeit Arbeitszeit nach Absprache mit dem Arbeitgeber.

Stellenbeschreibung

Die Bäckerei-Konditorei Liesenkötter aus Saerbeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zuverlässige/n

Bäcker/in oder Bäckermeister/in.

Es ist eine Einstellung in Vollzeit oder auch Teilzeit möglich..

Sie verfügen über eine Ausbildung als Bäcker/in, arbeiten gewissenhaft und zuverlässig und besitzen bereits (erste) Berufserfahrung?

Alternativ haben Sie eine entsprechende Weiterbildung als Bäckermeister/in erfolgreich abgeschlossen?

Wir bieten eine unbefristete Beschäftigung im Rahmen einer 5-Tage-Woche (Bei Teilzeit, Arbeitszeit nach Absprache mit dem Arbeitgeber.)

Sie freuen sich auf eine neue Herausforderung?

Dann bewerben Sie sich umgehend schriftlich oder per E-Mail bei Herrn Tobias Liesenkötter!

Wir freuen uns auf Sie!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Ofenarbeit (Bäckerei, Konditorei) (sehr gut)
  • Arbeit nach Rezeptur (sehr gut)
  • Arbeitsvorbereitung (sehr gut)
  • Lebensmittelhygiene (sehr gut)
  • Teig herstellen (sehr gut)
  • Backen (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Kurzbewerbung mit Lebenslauf

Kontakt:

Liesenkötter GmbH Bäckerei - Konditorei - Café
Marktstr. 2
48369 Saerbeck

Rückfragen:

Herr Tobias Liesenkötter

Telefon:

+49 2574 8147

E-Mail:

info@baeckerei-liesenkoetter.de 

Chiffre:

10000-1159067694-S 

(Letzte Bearbeitung: 11.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.