Kunststoff-Formgeber/Kunststoff-Formgeberin

  • Kurzbeschreibung Verfahrensmechaniker (m/w) Kunststoff Kautschuk
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 49401 Damme, Dümmer
  • Verdienst Übertariflich, nach Qualifikation
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit Option auf Übernahme suchen wir derzeit mehrere Verfahrensmechaniker (m/w) für den Kunststoffbereich.

Ihre Aufgaben:

- Einrichten der Anlagen und Maschinen
- Rüstvorgänge bei Werkzeugwechsel durchführen
- Fertigungsstörungen erkennen und beseitigen
- Überwachung der Fertigungsqualität
- Einhaltung der Sicherheit

Was Sie mitbringen sollten

- Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Kunststoff oder artverwandte Ausbildung
- Berufserfahrung im Bereich Kunststoffverarbeitung wünschenswert
- Bereitschaft in einem 3-Schichtsystem zu arbeiten
- Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

PS Personalservice GmbH
Rienshof 2
49439 Steinfeld (Oldenburg)

Rückfragen:

Frau Nadine Magerkohl

Telefon:

+49 5492 808214

E-Mail:

n.magerkohl@schockemoehle.de 

Chiffre:

10000-1158862952-S 

Weitere Stellenangebote von: PS Personalservice GmbH

(Letzte Bearbeitung: 04.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.