Staatlich geprüfte Servicekraft

  • Kurzbeschreibung Servicemitarbeiter (m/w) in Vollzeit
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 81377 München
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden im Landkreis Dachau, suchen wir ab März 2018
engagierte, aufgeschlossene Servicemitarbeiter (m/w) in Vollzeit.

Tätigkeitsschwerpunkte:
• Empfangen und Platzieren der Gäste
• Servieren von Speisen und Getränken
• Ausschank
• Aktiver Verkauf am Gast
• Eindecken und Abräumen der Gästetische
• Verbuchen von Speisen und Getränken
• Bedienen der Kasse

Qualifikationsprofil:

• Erste Erfahrungen in der Gastronomie wünschenswert
• Abgeschlossene Berufsausbildung in der Gastronomie von Vorteil
• Ausgeprägter Servicegedanke
• Gepflegtes Erscheinungsbild
• Gute Deutsch Kenntnisse
• Führerschein Klasse B zwingend erforderlich
• Flexibilität

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Restaurantservice (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Adia Deutschland GmbH
Fürstenrieder Str. 284
81377 München

Rückfragen:

Frau Aileen Englhardt

Mobiltelefon:

+49 178 3006303

E-Mail:

aileen.englhardt@adia.com 

Chiffre:

10000-1158798676-S 

Weitere Stellenangebote von: Adia Deutschland GmbH

(Letzte Bearbeitung: 28.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.