Gas- und Wasserinstallateur/Gas- und Wasserinstallateurin

  • Kurzbeschreibung Gas & Wasserinstallateur/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 48249 Dülmen
  • Verdienst € 2525.76 / € 2747.27 je nach Eingruppierung.
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 38.5
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Es werden 40 Stunden pro Woche gearbeitet; die herausgearbeitete Zeit resultiert in zusätzlichen freien Tagen. 30 Tage Jahresurlaub, Weihnachts- und Urlaubsgeld. Rufbereitschaft ist erforderlich.

Stellenbeschreibung

Arbeitsplatz: Gas & Wasserinstallateur/in

Sehr gute Deutschkenntnisse (Level III in unserem Bewerbungsbogen) und Englischgrundkenntnisse (Level I in unserem Bewerbungsbogen) erforderlich.

Stellenbeschreibung: Als erfahrener Geselle/in wird die gesamte Bandbreite der Arbeiten ausgeführt, die bei der Installation, Änderung und Reparatur von neuen und/oder bestehenden Versorgungs- und Entsorgungssystemen und -ausrüstungen wie Abwasser-, Wasser-, Öl- und Gasverteilungssystemen sowie Wasserklosetts, Wassererhitzern erforderlich sind. Bestimmt Art und Umfang der erforderlichen Neuinstallationen und Reparaturen, plant die Verlegung von Rohren und den Standort von Armaturen und Systemkomponenten. Erstellt Verbindungen durch Schweißen und Löten.

Muss in der Lage sein, einen Militaerfuehrerschein zu erlangen und zu erhalten.

Als Beschäftigungsort (Dienstort) ist derzeit Duelmen vorgesehen. Der zukünftige Stelleninhaber kann in seiner personalvertretungsrechtlichen Dienststelle auch an einen anderen Dienstort innerhalb des Einzugsgebiets (i.S.d. Umzugskostenrechts in der jeweils gültigen Fassung) seines bisherigen Dienstortes umgesetzt werden.

Bewerbungsform: Bewerbungsannahme solange die Stelle auf unserer Webseite veroeffentlicht ist (erster Stichtag 2.01.2018. Bewerbung nur mit unserem hauseigenen Bewerbungsformular, erhältlich im Internet unter https://wu.acpol.army.mil/eur/employment/ln/index.asp, klicken Sie dann auf „Application Form / Bewerbungsbogen“.“

Komplett ausgefülltes Formular mit Angabe der Ausschreibungsnummer 17NOV0HU080A0X449138 an: Civilian Human Resources Agency, Kleber Kaserne, LN Division, Kaiserslautern Team, Postfach 15 40, 67604 Kaiserslautern

Bitte keine Bewerbungsmappe, Lebenslauf oder andere zusätzliche Referenzen oder Zeugnisse beifügen, nur, falls zutreffend Nachweis der Schwerbehinderung oder Gleichstellung. Schwerbehinderte oder gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen: Telefon: 0631-411-5759/5760

Information zum Arbeitgeber: Dienststelle der Stationierungsstreitkräfte

Gewünschte Art der Kontaktaufnahme: schriftlich

Folgende Bewerbungsarten sind möglich:
Bewerbung nur mit unserem hauseigenen Bewerbungsformular. Ausführliche Stellenbeschreibung und Bewerbungsformular erhältlich im Internet unter https://wu.acpol.army.mil/eur/employment/ln/index.asp, klicken Sie dann auf Announcements / Stellenausschreibungen oder „Application Form / Bewerbungsbogen“.

Gewünschte Anlagen zur Bewerbung: Keine

Erfordernisse

Abgeschlossene Berufsausbildung in der entsprechenden Gewerbegruppe mit einer Ausbildungsdauer von mindestens 30 Monaten.

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Nur schriftliche Bewerbung mit unserem hauseigenen Bewerbungsbogen mit Angabe der Stellenausschreibungsnummer 17NOV0HU080A0X449138

Kontakt:

Civilian Human Resources Agency / US-Army / US-Armee / US-Streitkräfte
67604 Kaiserslautern

Rückfragen:

Frau Kaiser , Kaiserslauternteam

Chiffre:

10000-1158680268-S 

(Letzte Bearbeitung: 17.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.