Industriemechaniker/Industriemechanikerin

  • Kurzbeschreibung Maschinenschlosser (m/w) mit Schweißkenntnissen gesucht
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 28832 Achim bei Bremen
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Die Firma P + K Industrieanlagen, Maschinen und Service GmbH ist seit vielen Jahren erfolgreich für die Paletten-,Kisten- und Kabeltrommelindustrie tätig.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für eine unbefristete Vollzeitstelle eine/n Maschinenschlosser/in, die/der auch Kenntnisse aus dem Bereich Schutzgasschweißen mitbringt.

Eingesetzt werden Sie vorwiegend in unserer Werkstatt in Achim. Einstellungsvoraussetzung ist eine entsprechende, erfolgreich absolvierte Berufsausbildung und einschlägige Berufserfahrung im Sondermaschinenbau ist wünschenswert.

Bei Interesse und sofern Sie die genannten Anforderungen erfüllen, bewerben Sie sich bitte umgehend schriftlich oder per mail bei Frau Paul.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Arbeit nach Zeichnung (gut)
  • Metallbau (sehr gut)
  • Schutzgasschweißen (sehr gut)
  • Maschineneinrichtung, Anlageneinrichtung (sehr gut)
  • Schweißtechnik (sehr gut)
  • Montage (Metall, Anlagenbau) (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

P und K Industrieanlagen Maschinen u. Service GmbH
Rehland 6
28832 Achim bei Bremen

Rückfragen:

Frau Kerstin Paul

E-Mail:

paul@pk-industrieanlagen.de 

Chiffre:

10000-1158582862-S 

(Letzte Bearbeitung: 19.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.