Maler und Lackierer/Malerin und Lackiererin Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung

  • Kurzbeschreibung Ausbildung zum Maler (m/w)
  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin 31.07.2018
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 17237 Userin
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Ein Malerbetrieb im Raum Neustrelitz sucht ab August 2018 einen Maler-Azubi (m/w).

Die Ausbildung geht über 3 Jahre. An der Berufsschule in Greifswald oder in Rostock erfolgt der theoretische Teil der Ausbildung.

Die Tätigkeit im Überblick
Maler/innen und Lackierer/innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung gestalten, beschichten und bekleiden Innenwände, Decken, Böden und Fassaden von Gebäuden. Sie halten Objekte aus den unterschiedlichsten Materialien instand oder geben ihnen durch farbige Beschichtungen eine neue Oberfläche.

Maler/innen und Lackierer/innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung arbeiten hauptsächlich in Betrieben des Maler- und Lackiererhandwerks. Aber auch im Stuckateurgewerbe kann es geeignete Tätigkeitsfelder geben. Darüber hinaus können sie bei Hochbaufirmen beschäftigt sein.

Die Ausbildung im Überblick
Maler/in und Lackierer/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach der Handwerksordnung (HwO).

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im Handwerk angeboten.

Bist Du handwerklich begabt und an einer Ausbildung interessiert? Dann bewirb Dich doch bei uns!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Lars Schröder Malerbetrieb
Seeblick 4
17237 Userin

Rückfragen:

Herr Schröder

Telefon:

+49 3981 256664

Mobiltelefon:

+49 170 7553196

E-Mail:

info@malerexclusiv.de 

Chiffre:

10000-1158579654-S 

Weitere Stellenangebote von: Lars Schröder Malerbetrieb

(Letzte Bearbeitung: 11.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.