Leiter/Leiterin einer Altenpflegeeinrichtung

  • Kurzbeschreibung Einrichtungsleitung Seniorenresidenz (m/w)
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Einbeck
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 38.5

Stellenbeschreibung

PEQUM ist seit 19 Jahren wegweisend in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften im Gesundheitswesen.

Für unseren Kunden in Einbeck suchen wir eine Einrichtungsleitung (m/w) für eine Seniorenresidenz mit 75 Plätzen.

Ihr Profil:
- Heimleiterqualifiaktion nach HeimPersV
- abgeschlossen Ausbildung in der Pflege
- abgeschlossene Weiterbildung zur PDL
- Leitungserfahrung
- sehr gute kaufmännische Kenntnisse
- Kommunikationsstärke: Draht zu den Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern, sowie Behörden, Ärzten und der Kommune.

Sie vertreten anfangs auch die PDL.
Wir bieten gute Einarbeitung und eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsspeilraum. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Unsere Dienstleistung ist für Sie als Bewerber/in kostenlos.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

PEQUM GmbH
Robert-Bosch-Straße 5
72793 Pfullingen

Rückfragen:

Frau Nicole Iberra

Telefon:

+49 7121 706222

E-Mail:

bewerbung@pequm.com 

Chiffre:

10000-1158577524-S 

Weitere Stellenangebote von: PEQUM GmbH

(Letzte Bearbeitung: 15.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.