Helfer/Helferin in der Lebensmittelherstellung

  • Kurzbeschreibung Helfer/in für Bäckerei (Lebensmittelherstellung)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 05.08.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Ascheberg, Westfalen
  • Verdienst EG1
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Zwei-Schicht-Betrieb

Stellenbeschreibung

Wir sind ein junges, dynamisches Zeitarbeitsunternehmen mit Niederlassungen in Hamm und Warendorf. Wir suchen SIE, die bereit sind neue Herausforderungen anzunehmen.
Es ist nicht wichtig, was Sie bisher gemacht haben, sondern welches Wissen und Fertigkeiten Sie dabei gewonnen haben.

Unser Kunde braucht Sie (m/w) für leichte Tätigkeiten zur Mitarbeit in der Bäckerei/Produktion:

- Verpackung von Lebensmittel
- Maschinenbedienung und Bestückung
- Qualitätskontrolle

Ihr Profil:

- Bereitschaft zur Schichtarbeit (2 Schicht)
- Zuverlässigkeit
- Flexibilität

FS und PKW von Vorteil

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann bewerben Sie sich noch heute bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Lebensmittelhygiene (gut)
  • Beladen, Entladen (gut)
  • Verpacken (sehr gut)
  • Maschinenführung, Anlagenführung, -bedienung (gut)
  • Abfüllen (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

AKTIV Zeitarbeit Hamm GmbH Niederlassung Warendorf
Everswinklerstr. 7
48231 Warendorf

Rückfragen:

Frau Rebekka Schwermann

Telefon:

+49 2581 92791830

E-Mail:

rebekka.schwermann@az-hamm.de 

Chiffre:

10000-1158569683-S 

(Letzte Bearbeitung: 17.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.