Helfer/Helferin in der Metallbearbeitung

  • Kurzbeschreibung Produktionshelfer/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 21514 Büchen, Lauenburg
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Werden auch Sie Teil unseres starken Teams und bereichern Sie uns ab sofort als Produktionshelfer (m/w)

Ihre Aufgabe:

Bearbeitung (z.B. Anreißen, Bohren, Senken, Reiben und Gewindeschneiden) von Werkstücken,
Entgraten, Glasstrahlen / Feinschmirgeln, Entfetten von Teilen,
Einrichtung von Werkzeugen,
Mitarbeit bei der Maschinenverpackung,
Durchführung einfacher Schlosser-, Dreh- und Fräsarbeiten,
Durchführung verschiedener Hilfsarbeiten z.B. Pflege der Kühlschmierstoffe

Ihr Profil:

Technisches Verständnis,
Idealerweise Kenntnisse in Metallverarbeitung,
Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Was wir bieten:

Herausfordernde Tätigkeiten in einem internationalen Umfeld mit guten Entwicklungsmöglichkeiten
Attraktives Gehalt mit Sonderzahlungen sowie vermögenswirksame Leistungen
Flexible Arbeitszeiten

Entscheiden Sie sich jetzt für eine Karriere mit echten Perspektiven!
Bewerben Sie sich unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung

Ihr Ansprechpartner:

Frau Kathrin Pusch

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Maschinenführung, Anlagenführung, -bedienung (sehr gut)
  • Entgraten (sehr gut)

Bewerbung

Art:

über Internet

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Bausch + Ströbel Maschinenfabrik Ilshofen GmbH+Co. KG
74530 Ilshofen

Rückfragen:

Frau Kathrin Pusch

Telefon:

+49 7904 7011009

E-Mail:

personal@bausch-stroebel.de 

Chiffre:

10000-1158409042-S 

(Letzte Bearbeitung: 27.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.