Produktionsingenieur/Produktionsingenieurin

  • Kurzbeschreibung Fertigungsingenieur/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 96215 Lichtenfels, Bayern
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Arbeitszeit: 8.00 - 16.30 Uhr

Stellenbeschreibung

Für unser modernes Unternehmen der Verpackungsmittelindustrie suchen wir ab sofort eine/n

Fertigungsingenieur/in.

Ihr Tätigkeitsfeld:
Analyse und Optimierung der Fertigungsprozesse
Projektverantwortlicher für Investitions- und Optimierungsprojekte
Vorbereitung von Investitionsentscheidungen
Einführung von Automatisierung und Robotik in Fertigungsprozessen

Ihr Profil:
abgeschlossenes Studium Ingenieur/in Fertigung-/Automatisierungstechnik
Erfahrung im Projektmanagement
Kenntnisse im Bereich Automatisierung
Kenntnisse im Bereich Robotik
Erfahrung in der Papierverarbeitung

Für das Erreichen des Arbeitsplatzes sind Führerschein und Fahrzeug erforderlich.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich bitte umgehend schriftlich.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Automatisierungstechnik, Prozessautomatisierung (sehr gut)
  • Fertigungstechnik (sehr gut)
  • Projektmanagement (sehr gut)

Hochschulstudium Ingenieurwesen - Schwerpunkt Fertigung/Automatisierung/Papiertechnik

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Lewell-Kartonagen GmbH
Reundorfer Str. 13-15
96215 Lichtenfels, Bayern

Rückfragen:

Herr Dipl. Kaufmann Bernhard Lemmink

Telefon:

+49 9571 92390

E-Mail:

info@lewell.de 

Chiffre:

10000-1158361081-S 

Weitere Stellenangebote von: Lewell-Kartonagen GmbH

(Letzte Bearbeitung: 07.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.