Sozialhelfer/-assistent / Sozialhelferin/-assistentin

  • Kurzbeschreibung EJH-64 I_Pädagogische Ergänzungskräfte (m/w) Schulbetreuung
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort Hannover
  • Verdienst E 5
  • Arbeitszeit Teilzeit - Nachmittag
  • Wochenarbeitszeit 18.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Betreuung von Schulkindern im Nachmittagsbereich

Stellenbeschreibung

Die Dachstiftung Diakonie sucht für die Stephanstift Evangelische Jugendhilfe gemeinnützige GmbH zum nächstmöglichen Termin mehrere

pädagogische Ergänzungskräfte (m/w) (Sozialassistenten (m/w) u. ä.)

Im Rahmen des städtischen Programms „Ausbau von Ganztagsgrundschulen“ wurde die Stephansstift Evangelische Jugendhilfe gemeinnützige GmbH für die Durchführung der Ganztagsschulbetreuung der Schulkinder an verschiedenen Grundschulen der Landeshauptstadt Hannover beauftragt.

Wochenarbeitszeit:
18,00 Wochenstunden

Befristung:
zunächst 1 Jahr

Entgeltgruppe:
E 5 TVDN

Ihre Aufgaben:
Betreuung von Schulkindern im Nachmittagsbereich
Betreuung beim Mittagessen
Betreuung und Hilfestellung bei den Hausaufgaben
Durchführung von bedarfsorientierten Angeboten am Nachmittag
Aufsicht und Betreuung von Schulkindern der Ganztagsgrundschule in den Ferienzeiten
Bezugsperson für die Kinder am Nachmittag

Ihr Profil:
Abgeschlossene Berufsausbildung als Sozialassistentin oder
erfolgreich absolvierter Lehrgang zur „Pädagogischen Fachkraft an Ganztagsgrundschulen“
Erfahrung in der Betreuung von Kindern im Grundschulalter
Hohe Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und Belastbarkeit
Großes Verantwortungsbewusstsein und engagierte Mitarbeit im Kollegium
Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) und die Identifikation mit unseren diakonischen Zielen

Unser Angebot:
Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
Eine attraktive Vergütung nach dem TV DN
Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Gute Entwicklungsmöglichkeiten für Berufseinsteiger/innen
Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung / Beteiligung an einer JobCard

Wir ermuntern Menschen mit Behinderung mit der ausgeschriebenen Qualifikation und Eignung sich zu bewerben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer: EJH-64 I, bevorzugt per E-Mail.

Stephansstift Evangelische Jugendhilfe gemeinnützige GmbH
Personalservice
Referenznr. EJH-64 I
Kirchröder Str. 44
30625 Hannover
E-Mail: personal@dachstiftung-diakonie.de

Telefonische Auskünfte erteilt Herr Sachs unter: Tel.: 0511 / 22 08 178

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Evangelische Konfession (zwingend erforderlich)
  • Speisen zubereiten und anrichten (gut)
  • Mittagsbetreuung (gut)
  • Kinder (Betreuung etc.) (sehr gut)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse. Bitte die Referenznr. EJH-64 I in der Bewerbung mit angeben.

Kontakt:

Stephansstift Evangelische Jugendhilfe gemeinnützige GmbH
Kirchröder Str. 44
30625 Hannover

Rückfragen:

Herr Sachs , Personalservice

Telefon:

+49 511 2208178

E-Mail:

personal@dachstiftung-diakonie.de 

Chiffre:

10000-1158149200-S 

(Letzte Bearbeitung: 09.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.