Klempner/Klempnerin

  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin 31.08.2018
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 84137 Vilsbiburg
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir bieten ab 01.09.2018 einen Ausbildungsplatz als

+++ Spengler/in (Klempner/in) +++

Klempner/innen stellen Blechbauteile für Hausdächer und Fassaden her und montieren sie, z.B. Regenabflussrohre, Fensterbänke, Balkon-, Fassaden- und Dachverkleidungen. Nach den Vorgaben von Architekten und Bauherren stellen sie die Bauteile aus Blechen etwa durch Biegen, Falzen, Schneiden und Löten her bzw. bringen vorgefertigte Blechteile in die passende Form. Sie fertigen auch Blechverkleidungen für isolierte Rohrleitungen und Behälter und installieren lufttechnische Anlagen, Solarkollektoren, Schneefang- oder Vogelabwehrsysteme sowie Blitzschutzableitungen.

Klempner/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Anforderung:
mindestens Hauptschulabschluss
keine Mindestanforderung bei den Noten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

schriftlich

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Josef Buchner GmbH Heizung/Sanitär/Spenglerei
Saliterweg 1
84137 Vilsbiburg

Rückfragen:

Frau Buchner

Chiffre:

10000-1158141175-S 

Weitere Stellenangebote von: Josef Buchner GmbH Heizung/Sanitär/Spenglerei

(Letzte Bearbeitung: 20.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.