Empfangskraft

  • Kurzbeschreibung Empfangskraft
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 72250 Freudenstadt
  • Arbeitszeit Teilzeit - flexibel
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Arbeitszeiten während der Behandlungszeiten ca. 25 - 30 Std wchtl.(Di. und Mi. von 11.00 - 19.30 Uhr, Do.und Fr. von 10.00 - 14.00 Uhr und von 15:30 -18:30 Uhr) und nach Vereinbarung

Stellenbeschreibung

Unsere familiär geführte Zahnarztpraxis im Herzen von Freudenstadt sucht

eine Empfangskraft (m/w) aus dem Hotelfach oder dem kaufmännischen Bereich
für ca. 25 – 30 Stunden wöchentlich als Quereinsteiger/in.

Sie haben ein freundliches, aufgeschlossenes Wesen,
das Herz am richtigen Fleck und MS-Office Kenntnisse.

Es erwartet Sie ein junges Team.
Professionelle Einarbeitung wird gewährleistet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bitte per E-Mail an:

karmoll@akupunktur-arzt.de

Zahnarzt
Sacha Karmoll
Loßburger Str. 21
72250 Freudenstadt

www.zahnarztpraxis-freudenstadt.de

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Telefondienst (gut)
  • Kunden-, Besucherempfang (gut)
  • Büro- und Verwaltungsarbeiten (gut)
  • Auskünfte erteilen (gut)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen per E-Mail

Kontakt:

Sacha Karmoll Zahnarzt
Loßburger Str. 21
72250 Freudenstadt

Rückfragen:

Herr Sascha Karmoll

E-Mail:

karmoll@akupunktur-arzt.de 

Chiffre:

10000-1157915036-S 

Weitere Stellenangebote von: Sacha Karmoll Zahnarzt

(Letzte Bearbeitung: 13.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.