Mechatroniker/Mechatronikerin

  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin 31.08.2018
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 95482 Gefrees
  • Verdienst Ausbildungsvergütung
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Unternehmensphilosophie:

Wir sind ein kleines und sehr effizient arbeitendes Unternehmen, dass trotz seines jungen Alters auf über 100 Jahre Geschichte zurückblicken kann.

Wir sehen unsere Aufgabe darin, für den hauptsächlich europäischen Kundenkreis Lösungen zu entwickeln, die es unseren Kunden erlaubt
auch in Zukunft, zu wettbewerbsfähigen Kosten in Mitteleuropa zu produzieren. Dies setzt einen vertrauenvollen, seriösen und partnerschaftlichen Umgang mit unseren Kunden voraus.

Wir entwickeln unsere Leistungsfähigkeit und Innovationskraft ständig weiter und wollen damit auch zukünftig ein attraktiver Partner für unsere
Kunden sein

Wir suchen zum 01.09.2018 eine/n Mechatroniker/in zur Ausbildung

Mechatroniker/innen bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten, montieren sie zu komplexen Systemen, installieren Steuerungssoftware und halten die Systeme instand.

Mechatroniker/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

schriftlich

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Müller Maschinen und Anlagen GmbH & Co. KG
Plauener Str. 2-4
95482 Gefrees

Rückfragen:

Herr Heiko Müller

Telefon:

+49 9254 7913

E-Mail:

heiko.mueller@mueller-sut.de 

Chiffre:

10000-1157908128-S 

Weitere Stellenangebote von: Müller Maschinen und Anlagen GmbH & Co. KG

(Letzte Bearbeitung: 06.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.