Compliance-Manager/Compliance-Managerin

  • Kurzbeschreibung Manager Clinical Operations Quality&Compliance (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet bis zum 31.03.2019
  • Einsatzort 79639 Grenzach-Wyhlen
  • Arbeitszeit Teilzeit - flexibel
  • Wochenarbeitszeit 20.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Die Verteilung der Arbeitszeit erfolgt nach Absprache

Stellenbeschreibung

Es ist Aufgabe und Selbstverständnis der Abteilung Country Clinical Operations (CCO) DER kompetente Partner für Spitzenleistung in der Planung und Durchführung nationaler und internationaler klinischer Studien aller Phasen zu sein. In der Funktion als Manager Compliance & Quality stellen Sie sicher, dass bei Studien die Ausrichtung der gesamten Studiendurchführung entsprechend lokaler und globaler SOP Vorgaben, gesetzlicher Rahmenbedingungen und Richtlinien konform und zum Schutze des Patienten aufgesetzt ist. Zu Ihren Aufgaben gehört weiterhin die Beratung der Studienteams in allen GCP (Good Clinical Practice) relevanten Fragestellungen. Darüber hinaus betreuen Sie zudem externe Business Provider und Prüfer. Folgende Aufgaben gehören zudem zu dem spannenden Tätigkeitsfeld:

- Eigenständige Durchführung von remote und onsite Compliance Überprüfungen der lokalen Studienteams, der Prüfzentren und der CROs.
- Fortlaufende aktive Analyse bestehender Prozessabläufe hinsichtlich notwendiger Neuerstellungen, Weiterentwicklungen/Änderungen, Simplifizierungen oder Rücknahmen. Ausarbeitung von SOPs und anderer regulierender Schlüsseldokumente sowie Guidelines.
- Eigenständige Weiterentwicklung und Implementierung der Trainingskonzepte für den GCP Bereich sowie fortlaufende Schulung der entsprechenden Mitarbeiter innerhalb und außerhalb CCO zu ICH-GCP. AMG, GCP-V lokalen und globalen Prozessabläufen sowie Systemen.
- Analyse von Inspektions-, Audit- und Compliance-Berichten hinsichtlich notwendiger systemischer Korrektiv- und Präventivmaßnahmen sowie Prozessanpassungen.
- Mitarbeit und Leitung lokaler, regionaler und globaler Projekte innerhalb des globalen Qualitäts- und Compliance-Netzwerks

Sie sind offen für neue Ideen und hinterfragen konventionelle Denkmuster. Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird. Dann ist Roche für Sie der Ausgangspunkt für ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungschancen.

Wir suchen eine analytische und zuverlässige Persönlichkeit mit gutem Verhandlungsgeschick und ausgeprägter Teamfähigkeit. Sie verfügen bereits über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich klinische Studien und konnten Ihre profunden Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen, Richtlinien und Leitlinien zur Planung und Durchführung der klinischen Studien bereits unter Beweis stellen. Folgende Punkte runden Ihr Profil ab:

- Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder gleichwertige Kenntnisse
- Langjährige Erfahrung im Bereich Quality, Training & Support von Vorteil
- Hohe soziale Kompetenz, ausgeprägte Fähigkeit komplexe Aufgaben verantwortlich zu übernehmen und sehr gute analytische Fähigkeiten
- Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

über Internet

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Roche Pharma AG
Emil-Barell-Str. 1
79639 Grenzach-Wyhlen

Rückfragen:

Frau Angie Seigel

Telefon:

+49 7624 142781

Chiffre:

10000-1157905542-S 

Weitere Stellenangebote von: Roche Pharma AG

(Letzte Bearbeitung: 30.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.