Schornsteinfeger/Schornsteinfegerin

  • Kurzbeschreibung Ausbildungsplatz für 2018 - Ort: Wiggensbach!!
  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 87487 Wiggensbach
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo nach Ausbildungsordnung

Stellenbeschreibung

Schornsteinfeger - Glücksbringer - werden!

Das Schornsteinfegerhandwerk bietet eine qualifizierte Ausbildung und gute Aufstiegschancen - vor allem in den Zukunftsfeldern Umweltschutz und Energieeinsparung.

Neben dem Kehren von Schornsteinen, den Messungen und Überprüfungen ergänzen viele Handwerksbetriebe ihre Dienstleistungen z.B. um Energieberatungen, Brandschutzkonzepte, Baubegleitung oder Services für Lüftungsanlagen.

Wir bieten zum 1.9.2018 einen Ausbildungsplatz zum/zur Schornsteinfeger/in an!

Weitere Infos zum Beruf finden Sie unter:

www.gluecksbringerwerden.de

www.ausbildung-schornsteinfeger.de

Gerne bieten wir auch vorab ein Praktikum zum Kennenlernen an!

Voraussetzungen sind:

> Mindestens qualifizierender Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
> Lernwille und Einsatzbereitschaft

Die Ausbildung findet in 87487 Wiggensbach - Rohrachstraße 3 statt

Sie haben danach sehr gute Chancen auf Übernahme u. eine langfristige Anstellung!!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

schriftlich

Erforderliche Unterlagen:

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen: ++ Anschreiben, Tabellarischer Lebenslauf, die letzten 2 Schulzeugnisse ++ ++ Gerne auch Praktikumszeugnisse ++

Kontakt:

Kaminkehrermeister Markus Beer-Schauss
Leiblachweg 4
88138 Hergensweiler

Rückfragen:

Herr Inhaber Markus Beer-Schauss

Telefon:

+49 8388 920954

Chiffre:

10000-1157848425-S 

Weitere Stellenangebote von: Kaminkehrermeister Markus Beer-Schauss

(Letzte Bearbeitung: 10.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.