Werkzeugmacher/Werkzeugmacherin

  • Kurzbeschreibung Industriemechaniker - Schlosser (m/w) Montage Lokomotivenbau
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort München
  • Verdienst Nach Haustarifvertrag mit der IG-Metall sowie übertarifliche Zuschläge + Kundenzulage
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Bei Bereitschaft können Überstunden gemacht werden.

Stellenbeschreibung

Wir sind RÜBSAM. Werteorientierte Personaldienstleistung auf Augenhöhe.

Bereits seit über 27 Jahren setzt sich RÜBSAM Fachkräfte für werteorientierten Personalservice auf Augenhöhe ein: Bestens ausgebildete Fachkräfte in den Bereichen Handwerk, Industrie und Gesundheitswesen sowie ein eingespieltes, erfahrenes Team sorgen für Angebote, die auf dem Markt einmalig sind. Dabei stehen die Menschen immer im Fokus.

Für unsere langfristen Einsätze und zur Verstäkung unserer Teams in München suchen wir mehere:

Industriemechaniker - Schlosser (m/w) zur Produktion von Lokomotiven

Dann bewerben wir uns als neuer Arbeitgeber bei Ihnen, und bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben im Rübsam-Team.

Ihr Aufgabengebiet umfasst
- Lesen von Konstruktionszeichnungen
- Arbeiten nach Stücklisten und Arbeitsplänen
- Mechanische Umsetzung der Arbeitpläne- Verschrauben von Einzelkomponenten zu Baugruppen mit den erforderlichen Anzugsmomenten

Das sollten Sie mitbringen:
- Abgeschlossene Berufsausbildung als Industriemechaniker oder vergleichbare Ausbildung
- Erste Berufserfahrung, vorzugsweise in der Montage
- Bereitschaft zur Schichtarbeit (2-Schicht)
- Sehr gute Deutschkenntnisse
- Flexibilität, Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

Wir bieten Ihnen:
- Einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz
- Pünktliche und leistungsgerechte Entlohnung nach Haustarifvertrag mit der IG-Metall sowie übertarifliche Zuschläge + Kundenzulage
- Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
- Weiterbildung bei vollem Lohn im RÜBSAM Weiterbildungszentrum
- Einen Wiedereinstieg in den erlernten Beruf
- Interessante Einsatzmöglichkeiten durch vielfältige Aufgabengebiete
- Kostenlose Arbeitskleidung, hochwertige persönliche Schutzausrüstung (PSA) sowie erstklassiges Werkzeug
- Zuschuss zur Kinderbetreuung und Altersvorsorge

...und natürlich unser familiäres Umfeld mit kompetenter, individueller und persönlicher Betreuung

Wir haben Sie neugierig gemacht? Dann sehen Sie sich unsere Präsentation im Unternehmensprofil bzw. auf unserer Homepage www.ruebsam.de an, oder nehmen einfach den persönlichen Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen unter der für Sie Rufnummer 089 3715646 150 zur Verfügung. Oder senden Sie uns Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail, an muenchen@ruebsam.de

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Arbeit nach Zeichnung (sehr gut)
  • Fertigungstechnik (sehr gut)
  • Montage (Metall, Anlagenbau) (hervorragend)
  • MAG-Schweißen (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse, Facharbeiter- bzw. Gesellenbrief

Kontakt:

RÜBSAM Fachkräfte GmbH & Co. KG Niederlassung München
Erfurter Straße 31
85386 Eching, Kreis Freising

Rückfragen:

Herr Alexander Stein , Personal/- Vertriebsdisponent

Telefon:

+49 89 3715646150

E-Mail:

muenchen@ruebsam.de 

Chiffre:

10000-1157563070-S 

(Letzte Bearbeitung: 06.09.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.